Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Ein unbekannter Angreifer Drang in das Museum des jüdischen Erbes in Toronto

Die Polizei Toronto sucht nach dem übeltäter, der verdächtigt wird, in einem Akt des Vandalismus, begangen im Museum des jüdischen Erbes auf dem Territorium des Krankenhauses «Бейкрест», berichtet CP24.

Laut den Daten, die im Zuge der Ermittlungen, der Mann Drang in das Museum etwa 23:00 Uhr. Einmal im Raum, er Riss aus der Wand zwei Fotos, zerknittert und warf Sie auf den Boden. Danach nahm vom Tisch «Buchbesprechungen», ließ er dort beleidigende Eintrag.

Die Polizei untersucht die Aufnahme gemacht und die Kameraüberwachung des Museums, und appellierte an die Einwohner von Toronto mit dem Aufruf helfen bei der Suche nach dem übeltäter.

Im März dieses Jahres die Polizei in Toronto berichtete über die Erhöhung der Anzahl von Verbrechen, die aus Hass, im letzten Jahr. Der Bericht stellte fest, dass die Zahl der Straftaten, religiös motivierten Hass, beträgt 46% des Gesamtbetrags – eine Rekordzahl in den letzten 10 Jahren.

Die häufigsten Arten von Verbrechen – der Schaden an fremden Eigentum, Gewalt und kriminelle Verbot von Belästigungen. Die größte Anzahl der Aktien Vandalismus auf den Anteil der jüdischen Gemeinde.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Ein unbekannter Angreifer Drang in das Museum des jüdischen Erbes in Toronto 11.06.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015