Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Frau eine Niere verloren, eine Klage gegen die Krankenkasse «Клалит»

Der 46-jährige Bewohnerin Kfar-Saba hat die Klage in Höhe von 2,5 Millionen Schekel gegen die Krankenkasse «Клалит». Die Verfügungsklägerin behauptet, Sie verlor eine Niere wegen der Verzögerung mit der Durchführung der Computertomographie. Darüber am Donnerstag, 9. Februar, schreibt der Korrespondent der Website Walla Or Равид.

Nach der Klage, die Frau beschwerte sich wiederholt über Schmerzen, aber Sie schickten überprüfung nur dann, wenn die Niere nicht mehr zu retten waren. Sie hatte einen Herzinfarkt diagnostiziert die Nieren — der Tod Teil des nierengewebes durch Okklusion der nierenarterie.

Der Kläger musste operiert werden, nach dem es deaktiviert wurde, und Ihr Leben ist ständig bedroht. Gemäß dem Beschluss des Experten für Nephrologie seitens des Klägers, die termingemäße Durchführung der Prüfung würde die Entfernung der Niere zu vermeiden.

Frau eine Niere verloren, eine Klage gegen die Krankenkasse «Клалит» 10.11.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015