Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Haben Sie gesundheitliche Probleme? Überprüfen Sie, basierend auf, ob Sie Geld für die Versicherung Langzeitpflege, die durch die Krankenkasse

Veröffentlicht auf den rechten der Werbung

Bei den Kunden der Krankenkassen in Israel ein Teil der Versicherung ist die Versicherung für langfristige Pflege («Битуах сиуди»), dessen Existenz Sie nicht immer wissen.

Zum Beispiel heute, die Mitglieder der Krankenkasse «Клалит» Versicherungsgesellschaft versichert «Arel», die Mitglieder der Krankenkasse «Макаби» und «Леумит» versichert «Кляль», und die Mitglieder der Krankenkasse «Меухедет» versichert der Versicherungsgesellschaft «Phönix».

Politik zur langfristigen Betreuung bietet echte finanzielle Rechte, wer braucht fremde Hilfe für die täglichen Aktivitäten, die jeder gesunde Mensch macht sich selbst: anziehen, Baden, Mobilisation aus dem Bett und-Stuhl, gehen, Toilettengang, Essen und trinken.

Diese finanzielle Unterstützung ergänzt die, die der Patient erhält vom Institut National Insurance (Битуах Leumi).

Um Gelder von der Versicherung für die Versicherung durch die Krankenkasse, muss der versicherte Kontakt mit der Versicherung und bewerben Sie sich für das monatliche Kindergeld, das könnten ein paar tausend Schekel im Monat für 5 Jahre.

Einige Beispiele:

Betty (name geändert), 79 Jahre alt. Bei Ihr wurde Parkinson diagnostiziert vor drei Jahren. Betty erhält wöchentlich 22 Stunden Pflege vom Institut National Insurance «Битуах Leumi» und Sie hat körperliche Einschränkungen. Sie braucht Hilfe anziehen, Baden und aus dem Bett heben.

Bei Betty gibt es eine Versicherung für langfristige Pflege durch die Krankenkasse Maccabi, dem Sie kürzlich erfahren, Lesen Sie den Artikel unserer Bar im Büro. In Ihrem Namen, wandten wir uns an die Versicherungsgesellschaft für Zahlungen auf langfristige Pflege, auf die Sie berechtigt, in übereinstimmung mit dem Zustand der Gesundheit. Die Versicherungsgesellschaft geschickt, um die Krankenschwester Betty, so dass Sie überprüft den Zustand Ihrer Gesundheit, nach denen Sie zugewiesen wurden Auszahlungen in Höhe von 5 500 Schekel pro Monat, aber nur von November 2017.

Die Antwort der Versicherungsgesellschaft uns nicht befriedigt, weil Betty viele Jahre bekommt Hilfe von Битуах Leumi, und deshalb ist unser Unternehmen eine Klage gegen die Versicherungsgesellschaft auf Zahlung Betty rückwirkend einmalig 180000 Schekel aus den drei vorangegangenen Jahren. Darüber hinaus, Sie setzen die Auszahlungen von Versicherungsunternehmen für weitere 2 Jahre, dass nur beträgt 5 Jahre Auszahlungen für Битуах сиуди.

David , der name geändert, 73 Jahre, zahlt die Versicherungsprämie etwa 200 Schekel pro Monat für die Police, weder durch die Krankenkasse, über die er nicht einmal ahnte.

David erlitt einen Schlaganfall vor etwa einem halben Jahr, danach bekam die gravierende Einschränkungen in alltäglichen Aktivitäten sowie kognitive Störungen. Die Familie David war überrascht, als er erfuhr, dass er berechtigt 4500 Schekel im Monat von der Versicherung in Anspruch zu nehmen, denn er braucht Hilfe von außen, zumindest in den drei alltäglichen Handlungen wie anziehen, Baden, Toilettengang, und abgesehen davon, er leidet an kognitiven Störungen erfordern die Anwesenheit einer anderen Person zu Hause, um für ihn zu sorgen.

David über unser Büro wandte sich an die Versicherungsgesellschaft, die zunächst versuchte, vermeiden Auszahlungen, aber nachdem wir präsentierten die richtigen Dokumente und ärztliche Bescheinigungen, David vereinbart zu zahlen eine einmalige Summe in Höhe von 200 000 Schekel als Kompensation für die Pflegeversicherung.

Aus dem vorstehenden ergibt sich, dass im Falle, wenn Sie leiden unter gesundheitlichen Problemen und Funktionsstörungen, sollten Sie überprüfen Ihre finanziellen Rechte und genießen Sie diese Rechte effektiv und richtig.

Und wenn in Ihrem Leben Platz hat einen ähnlichen Fall, wenden Sie sich an uns um Hilfe. Unsere Mitarbeiter sind bereit jede Frage zu beantworten, in Bezug auf die «битуах сиуди».

Öffnungszeiten Büro: Sonntag bis Donnerstag, von 8:30 bis 18:30 Uhr.

Für einen Termin der ersten Sitzung für eine Beratung rufen Sie: 03-5622772

Die Webseite unserer Kanzlei .

Meir Zohar geboren in Tel Aviv, im Jahr 1994 absolvierte die juristische Fakultät der Universität Tel Aviv und seit 1995 begann zu praktizieren.

Law Firm «Anwalt Meir Zohar und Gefährten» wurde im Jahr 1997 gegründet und ist eine der ältesten und erfahrensten in Israel. Der Schwerpunkt der Arbeit ist die Vorlage von Ansprüchen gegen Versicherungsunternehmen im Falle der Verweigerung von Zahlungen aus Politik Langzeitpflege («сиюди»).

Im Jahr 2001, nach Angaben der Zeitschrift «a-Праклитим» («Juristen»), die Firma gewann die Anerkennung und Würdigung in der «Liste des Jahrhunderts» unter den führenden und namhaften Unternehmen im Bereich der Einforderung von Entschädigungen für Schäden.

Haben Sie gesundheitliche Probleme? Überprüfen Sie, basierend auf, ob Sie Geld für die Versicherung Langzeitpflege, die durch die Krankenkasse 05.02.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015