Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Haifa Maccabi verloren «Bnei Сахнину». Tel Aviv — besiegt klubkameraden Petach-Tikva

Im Spiel der vierten Runde der zweiten Phase der israelischen Fußball-Nationalmannschaft Haifa Maccabi verloren «Bnei Сахнину» 0:1. Tel Aviv Maccabi besiegt klubkameraden Petach-Tikva 2:0.

M. (Haifa) — Bnei Sakhnin 0:1

In den ersten fünf Minuten Gegner tauschten den gefährlichen Aufschlägen Ecken. Der Stürmer der Gastgeber brach ungenau. Mughrabi erzielte, sondern Tat dies aus der Position «außerhalb des Spiels».

13. Minute die Gastgeber haben einen. Atar war allein, aber sein Schuss war sofort ungenau. Minute durch Kamil Vacek gefährlich durchbrach Meter mit 20 — Kandil Wurf parierte den Ball. Nach 26 Minuten Vered warf den Ball auf den langen Pfosten. Schwärme Кеат brach sofort — der Ball im Netz von außen.

42. Minute Verteidiger der «grünen» erfolglos prägten den Ball. Wanderson stark brach aus der Ferne. Glaser pariert den Ball zur Ecke.

In der 55-TEN Sekunde der zweiten Halbzeit Кеат effektiv geschlagen — der Ball ging neben das Tor der Gäste mit einer Langhantel.

48. Minute Авидор schnappte sich den Ball in der eigenen Hälfte, rückte zum einen und kraftvoll durchbrach 0:1. 71. Minute mughrabi Meter mit 22 schickte den Ball in die «sechs». Glaser übersetzt den Ball zur Ecke.

73. Minute «Makkabi» konnte gewinnen. Элиран Atar schlug mit dem Kopf aus den Grenzen des Goalies — knapp über dem Tor.

80. Minute die Gäste haben zwei gefährliche Moment. Glaser pariert den Ball nach einem starken Schlag LAX. Verteidiger erfolglos brachten den Ball. Angriff «zweite rate». Mughrabi kopfball Grenzen der Torwart — über das Tor.

Maccabi Tel Aviv — Maccabi (Petach-Tikva) 2:0

Am 8. Minute Tal Ben Haim kam allein und hat durch Dani Amos. Der Verteidiger konnte den Ball machen. Nach 2 Minuten die Gäste verloren den Ball in der eigenen Hälfte. Кьяртанссон stürmte und kraftvoll in den Strafraum geschlagen. Amos Ball parierte. Micha stark angeschlagen. Der Ball trifft die Latte, dann in den Rücken des Torwarts und landete in einem raster von 1:0.

31. Minute Benayoun macht die übertragung. Голаса schlägt mit 20 Meter. Der Ball berührte die Latte und ging außerhalb des Feldes. 59. Minute Ben Haim kam allein 2:0.

Haifa Maccabi verloren «Bnei Сахнину». Tel Aviv — besiegt klubkameraden Petach-Tikva 16.04.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015