Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Hazard erzielte zwei Tore. «Chelsea» gegen Außenseiter

Im letzten Spiel der 27. Runde der Meisterschaft Englands «Chelsea» gegen «West Brom» 3:0. Der Sieg konnten die «blauen» auf den vierten Platz (Rückstand von der «Manchester City» — 19 Punkte, von «Manchester United» — 3).

Chelsea: Courtois, Azpilicueta, Christensen (Кэйхилл, 74), Rüdiger, Moses, Kant, Fàbregas, Pedro (Willian, 80), Hazard, Zappacosta, Giroud (Morata, 61)

«West Brom»: Foster, Dawson, Хегази, Evans, Gibbs, Phillips, Krychowiak, Barry (Jakob, 80), Brunt (Burke, 46), Sturridge (Rodriguez, 4), Rondon

«Space Invaders» ins Spiel aktiv, aber Ihre хваило kurz. Bereits in der Dritten Minute stolperte und Verletzte sich der ehemalige Stürmer von Chelsea FC Daniel Sturridge.

Allmählich «Rentner» die Initiative ergriffen und ließen den Gästen keine Chance. «West Brom» für das gesamte Spiel schlug ein Freistoß im Tor.

25. Minute Fabregas macht die übertragung auf die Linie des Strafraums. Hazard tauschte Gängen mit Giroud und schoss in die lange Ecke 1:0.

In der 57. Minute konnten die Gäste gewinnen. Der ehemalige Stürmer, «Rubin» und «Zenit» drängen Verteidiger und schoss in die lange Ecke. Courtois übersetzte den Ball zur Ecke.

64. Minute Moses ging auf dem Flügel, verlagerte sich in den Strafraum und machte einen Pass Фабрегасу. Cesc macht die Ferse eine übertragung. Moses genau schießt 2:0. 71. Minute: Eden Hazard verlagerte sich von der Flanke in den Strafraum und verursachte einen starken Schlag in die kurze Ecke das 3:0.

Hazard erzielte zwei Tore. «Chelsea» gegen Außenseiter 13.02.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015