Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Hungernde Palästinenser verließen ohne TV. Überblick über den arabischen Medien

Die Agentur Maan berichtet, dass die Verwaltung der Gefängnisse Beginn der Unterdrückung Israels in Bezug auf 1.600 palästinensischen Gefangenen, die sich zum Hungerstreik. Sie übertragen in Einzelzellen und Fernsehen verbieten. Unter denjenigen, die solche Strafe ausgesetzt, — und der Führer der hungernden Marwan Barghouti. Auch er steht vor Gericht für die übergabe der Artikel in der New York Times.

Die Libanesische Website «Ich Либнан» beschuldigt Israel der Verletzung der Libanesischen Souveränität. Nach der Veröffentlichung, am frühen morgen des 17. April zwei Raketen-Boote drangen IdF in die Hoheitsgewässer des Libanon und etwa zwei Minuten befanden sich gegenüber von Ras Al-Накуры, in einer Entfernung von 26 Meter von der Küste entfernt. Eine Stunde nach Ihrem Abgang in der gleichen Stelle kam ein anderes Boot.

Laut der in London erscheinenden Zeitung «Al-Sharq Al-awsat», der König von Saudi-Arabien Salman gratulierte dem Präsidenten der Türkei Recep Tayyip Erdogan mit einem Sieg bei der Volksabstimmung. 17. April verbrachte das Staatsoberhaupt eine Besondere Sitzung der beiden Kammern des Parlaments. Auf der Tagesordnung standen zwei Hauptfragen: die Einführung der Todesstrafe und die Verlängerung des Ausnahmezustandes.

Die Zeitung Gulf News schrieb, dass ab 15. April, die Geschäfte in den Vereinigten Arabischen emiraten Ausländer zahlen müssen größere Gebühr für die überweisung der Löhne an Ihre Familien. Die Leiter der größten Börsen-Unternehmen behaupten, dass, obwohl Sie nicht das Recht haben, zu senken sammeln von der Regierung gegründet, in Ihren Plänen – Kunden Preisnachlässe, was erstattet Ihnen einen Teil der Verluste.

Der TV-Sender «Al-Arabiya» erzählt über die Bande, ausübenden im ägyptischen Gizeh. Vor etwa zwei Jahren entführt Sie die drei Mädchen, die aus Familien vertrieben, vergewaltigt und Ihre seit dieser Zeit. Wie stellte die Polizei, in der Gang war etwa 35 Personen – Straßenhändler, Taxifahrer und Arbeitslose. Fünf von Ihnen verhaftet, andere werden auf die gewollte Liste gebracht.

Hungernde Palästinenser verließen ohne TV. Überblick über den arabischen Medien 18.04.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015