Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Im Zuge der Proteste in Moskau Polizisten prügeln Bürger von Großbritannien

Der britische Staatsangehöriger Gregory Hill, die Schüler einer Moskauer Privatschulen, verletzt durch die Aktionen der Polizei und war in der Mitte des diplomatischen Skandal.

Darüber heißt es in einer Notiz veröffentlicht am Montag, 27. März, auf der Website der Bewegung «Offenes Russland».

26. März, um 14:00 Uhr Ortszeit Hill kam aus der U-Bahn-Station «Belorusskaja» und wurde von der Polizei festgenommen, wovon sagten Aktivisten der Bewegung die Eltern des Schülers.

In dieser Zeit auf der Twerskaja stattgefunden hat Anti-Korruptions-Aktion «hat Er Ihnen nicht Dimon», die Haft verbrachte die Zweite Separate Bataillon der Polizei.

«Ich Гриши Blutergüsse aufgrund der Tatsache, dass ein Polizist drückte seinen Kopf zu Boden, und die zweite schlug in der Leistengegend und an den Rändern. Verblüffen Kommentar des Rathauses über die Tatsache, dass die Polizei verhielt sich sachkundig und stellte die Sicherheit bei einer großen Versammlung von Menschen. Diese «literacy» ich sehe auf Гришином Gesicht», – zitiert die Webseite einen Kommentar des Vaters des Kindes.

Grund für die Festnahme, mit den Worten der Angehörigen eines Teenagers, war seine Zurückhaltung zu zeigen, die Polizei Dokumente, die, nach den Worten der Ordnungshüter, müssen im Besitz eines jeden Bürgers. Eltern Gregory Hill bereiten eine Beschwerde bei der Polizei und die britische Botschaft.

Im Zuge der Proteste in Moskau Polizisten prügeln Bürger von Großbritannien
28.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015