Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Im Zusammenhang mit den Anschlägen in Teheran etwa 50 Personen festgenommen

Die iranischen Geheimdienst festgenommen, etwa 50 Personen, die verdächtigt der Beteiligung an der doppelten Terroranschlag in Teheran, deren Opfer geworden zu 17 Personen, teilt Reuters mit.

Früher Ministerium für Geheimdienste Iran hat erklärt, dass Veranstalter der doppelten Bombenanschlag liquidiert, jedoch ist der Vorgang für die Suche Komplizen von Terroristen im Gange.

Am 7. Juni vier Kämpfer in Frauenkleidern eröffnete das Feuer auf die Menschen, die in der Lobby des iranischen Parlaments. Zwei von Ihnen waren mit Kalaschnikows, eine Pistole. Den Angreifern gelang die Geiseln nehmen. Die Operation nach der Befreiung dauerte mehrere Stunden.

Eine halbe Stunde nach dem Angriff auf das Parlament zwei submaschinenkanoniere schossen wahllos im inneren des Mausoleums des Gründers der islamischen Republik Iran Ayatollah Рухоллы Khomeini. Es war ein Sprengsatz. Einer der Angreifer festgenommen, der Rest wurden zerstört.

Opfer von Angriffen, die Verantwortung für die übernahm die terroristische Gruppierung «die Islamischen Staat», Stahl 17 Personen, Dutzende Menschen wurden verletzt.

Im Zusammenhang mit den Anschlägen in Teheran etwa 50 Personen festgenommen
11.06.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015