Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In Brüssel verhaftet drei Terroristen, die sich mit der französischen Zelle

Nach einigen Daten, die am Nachmittag in Brüssel 25. März drei Personen wurden festgenommen wegen des Verdachts der Komplizenschaft mit den Terroristen, планировавшими neuer Terroranschlag in Paris. Am Abend des 24. März wurden sechs weitere Personen festgenommen.

Am Freitag die Polizei in Operation durchgeführt haben Схарбеке. Einer der verdächtigen, vermutlich trug Sie die Tasche mit dem Sprengsatz. Die Polizei fand den verdächtigen an der Haltestelle der Straßenbahn. Er versuchte Geisel zu nehmen, doch die Polizisten konnten schnell freizugeben. Der Terrorist bei der Festnahme wurde Schuss in das Bein. Es wurde ursprünglich berichtet, dass es abgeschafft, doch wurden diese Informationen nicht bestätigt.

Die gleiche Verwundung erhielt ein weiterer Verdächtiger, verhaftet Схарбеке. Dritte wurde verhaftet und ohne Zündung.

Die Verhafteten in Belgien wurden im Zusammenhang mit dem Häftling in Frankreich Bürger dieses Landes Редой Cricket, die den neuen Angriff plante. Cricket bekannt gegeben in der Suche noch im Januar. Bei der Festnahme bei ihm beschlagnahmten zahlreiche Waffen und Sprengstoff.

Der Bundesrat Staatsanwaltschaft in Belgien hat inzwischen berichtet, dass drei der Festgenommenen am Vorabend bereits aus der Haft entlassen. Die drei anderen dürften bald angeklagt.

Der französische Premierminister Manuel Valls hat erklärt, dass die terroristischen Zellen, die direkt beteiligt an der Terroranschläge in Paris und Brüssel, bald vollständig beseitigt werden.

Wir werden erinnern, dass früher das Deutsche Magazin Der Spiegel berichtete über die Festnahme von zwei Personen wegen des Verdachts der Komplizenschaft mit den Terroristen, Ltd., Terroranschlag am Flughafen Brüssel am 22. März.

Am morgen des 22. März in der Abflughalle am Flughafen von Brüssel in der Nähe von Check-in-Schalter von American Airlines, in der Nähe vom Schalter der «El Al», hallten Schüsse, und dann rockten zwei Explosionen. Starben mindestens 11 Menschen, etwa 100 wurden verletzt.

Etwa eine Stunde nach dem Terroranschlag auf dem Flughafen Brüssel die Nachricht über die Explosion auf dem U-Bahnhof Маальбеек in der belgischen Hauptstadt. Nicht weniger als 20 Menschen umgekommen, mehr als 130 wurden verletzt.

Die Verantwortung für die Anschläge übernahm die Terrororganisation «Islamischer Staat».




In Brüssel verhaftet drei Terroristen, die sich mit der französischen Zelle 25.03.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015