Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In der Beerdigung des 15-jährigen Mahmoud Бадрана nahmen 5.000 Personen

Etwa 5.000 Menschen nahmen an der Beerdigung eines arabischen Jugendlichen getötet im Ergebnis des Vorfalls auf 443-m Autobahn. Abschied von der 15-jährigen Mahmoud Бадраном kam auch Mitglied der Knesset, der Führer des gemeinsamen arabischen Liste von aiman Uda.

Die Webseite Walla News schreibt, dass der Abgeordnete der Knesset über den Körper des Jungen Mannes versprochen zu kämpfen mit den «verdammten der israelischen Besatzung» und alles tun, um «Mahmoud hat sich die Letzte unschuldiges Opfer».

Wir werden erinnern, dass der Vorfall getötet teenager, ereignete sich in der Nacht auf den 21 Juni in der Nähe des Dorfes Beit Sira. Einige Araber warfen Steine und Flaschen mit «Molotow-Cocktail» in Richtung der israelischen Autos und versuchten, Gießen Motoröl auf der Autobahn. Im Ergebnis des Angriffes der Logik Wunden wurden ein Israeli und zwei ausländische Touristen. Wie sich herausstellte während der Untersuchung, Badran befand sich in einem Auto, das vorbei fuhr zu der Stelle, wo gab es einen Angriff.

Die Soldaten, haben beschlossen, dass im Auto sind die Angreifer, die versuchten, Sie zu hindern und eröffneten das Feuer. Mahmoud Badran wurde getötet, drei weitere Araber wurden verletzt unterschiedlichen Schweregrades.

Im Moment ist die Armee die Polizei führt die Untersuchung der Umstände des Vorfalls. In grundsätzlichen Fragen ist, ob in diesem Fall die Gründe für die Schießen um zu töten.

In der Beerdigung des 15-jährigen Mahmoud Бадрана nahmen 5.000 Personen 23.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015