Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In der «Nacht Al-Qadr» in Jerusalem werden die erhöhten Sicherheitsmaßnahmen

Israelische Polizei berichtete über die Veränderungen im Verkehr in Jerusalem, sondern auch zur Verstärkung der Sicherheitsmaßnahmen in der Nacht auf den 22. Juni, wenn die Muslime Feiern die «Nacht Al-Qadr».

Es wird erwartet, dass in dieser Nacht auf dem Tempelberg versammeln sich Zehntausende Muslime zum Eid Gebet. Am morgen des 21. Juni wird verstärkt Patrouillen durch die Straßen im muslimischen Viertel der Altstadt. In patrouillieren in den Straßen werden zusammen mit der Polizei und Grenzschutz eingesetzt werden, die Hunderte von Freiwilligen.

Strafverfolgungsagenturen haben an die Muslime appelliert, den Anweisungen genau Folgen Sicherheitspersonal und die Einhaltung der Ordnung.

Im Zusammenhang mit dem Zustrom von Menschen die Polizei empfiehlt, nicht zu kommen in die Altstadt für den Individualverkehr.

Von 03:00 bis 06:30 Uhr werden die Straßen gesperrt Sultan Süleyman, Wadi Джоз, Derech Йерехо, Bin Adiya, Derech dem Weg nach Nablus, Цалах und-Deen, Квиш und-Офель, AMR Ibn Al-As.

Von 14:00 bis 15:00 Uhr wird blockiert Boulevard Bar-Lev, in nördlicher Richtung vom Polizeipräsidium.

Zur Klagemauer und das Jüdische Viertel wird durch Яффские Tor.

«Die Nacht Al-Qadr» oder «Nacht der Bestimmung» gefeiert wird während des RAMADAN. Nach islamischen Quellen, die in dieser Nacht im Jahr 610 Muhammad, wurde die erste sure des Korans.

In der «Nacht Al-Qadr» in Jerusalem werden die erhöhten Sicherheitsmaßnahmen 20.06.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015