Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In der Verkehrsunfälle mit Beteiligung von LKW unter Jekaterinburg starben acht Menschen

Infolge des Verkehrsunfalls im Gebiet Swerdlowsk starben acht Menschen, vier weitere wurden verletzt. Darüber Samstag, 9. September, berichtet in ogibdd Verwaltung des Innenministeriums Russlands in Jekaterinburg.

«Schwere Fahrer des Autos von Renault Premium erklärte, dass während der Fahrt bei einem Kraftfahrzeug, das Rad geschnappt, wodurch der LKW hat auf einer entgegenkommenden Gasse. Kipper, beladen mit 23 Tonnen Sand, bei der Fahrt seitens der Stadt Sankt Petersburg in Richtung Jekaterinburg auf einem Streifen des Gegenverkehrs, wo es eine Kollision mit zwei Autos UAZ, Bewegung nacheinander in Richtung Полевского. Mit der ersten UAZ war ein Zusammenstoß Seite, und auf der anderen ein LKW umgekippt, danach Kipper rutschte in den Graben», zitiert der TASS-Meldung.

In einem Auto UAZ befanden sich sechs Personen, drei davon starben, drei weitere wurden verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht.

«Dem zweiten Wagen befanden sich fünf Personen, die von den bekommenen Verletzungen starb an der Unfallstelle. Da standen die Männer der verschiedenen Altersgruppen, Frauen und Kinder in Fahrzeugen nicht war», – stellte die Polizei.

In einer Presse-Dienst JSC «Екатеринбурггаз» berichtet, dass die Toten wurden von den Mitarbeitern der Firma «Газмонтаж».

In der Verkehrsunfälle mit Beteiligung von LKW unter Jekaterinburg starben acht Menschen 10.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015