Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In der Wasserleitung auf dem Territorium des Gemeinderates even Yehuda Dünger entdeckt

Das Gesundheitsministerium Verbot den Einwohnern des Gemeinderates even Yehuda Leitungswasser verwenden. Das Verbot betrifft nicht nur die Verwendung von Wasser zum Kochen und trinken, sondern auch für die Nutzung Ihrer persönlichen und wirtschaftlichen Bedürfnisse. Den Bewohnern wird nicht empfohlen, eine Dusche nehmen, waschen Sie mit Wasser aus dem Wasserhahn die Hände oder das Geschirr, produzieren waschen.

Verschmutzung festgestellt wurde am Ende der vergangenen Woche. Zwei Mädchen im Alter von 5 und 12 Jahren kamen ins Krankenhaus mit starken Schmerzen im unterleib, infolge der Vergiftung. Nach der übergabe der Kinder medizinische Hilfe, Sie wurden entlassen aus dem Krankenhaus.

Bereits ein paar Tage in Siedlungen even-Йегуды Wasserabgabe erfolgt in Tanks.

Experten kamen zu dem Schluss, dass in die Wasserleitung geraten, landwirtschaftliche Düngemittel, verwendet für die Neutralisierung des Bodens.

Am Sonntag, 14. Mai, wurde bekannt, dass im Rahmen der Untersuchung der Ursachen der Verschmutzung des Wassers verzögert einer der lokalen Landwirte. Nach Angaben der Website Ynet, er wird verdächtigt, in einem Piraten-Anschluss an die Wasserleitung, die Wasser kontaminiert. Der Bauer seine Schuld bestreitet.

In der Wasserleitung auf dem Territorium des Gemeinderates even Yehuda Dünger entdeckt 15.05.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015