Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In Harvard fand die übergabe der Шнобелевской Award

Am Donnerstag, dem 14. September, an der Harvard University in den USA fand am 27-Zeremonie der Шнобелевской Award (Ig Nobel Prize). Es spricht für die ungewöhnliche und witzige Studie, um anspornen, das Interesse der Menschen an Wissenschaft, Medizin und Technik.

In diesem Jahr Preisträger im Bereich Physik wurde Marc-Antoine Фардин, der in seinem Werk «Über die Rheologie Katzen» bewiesen, dass Katzen können gleichzeitig als festem Körper und Flüssigkeit, so wie Sie nehmen die Form des Gefäßes, in dem Sie liegen.

Friedenspreis verliehen eine Gruppe von Wissenschaftlern von der Universität Zürich unter der Leitung von Milo Пьюэна für die Arbeit «Didgeridoo als eine Alternative Methode zur Behandlung des obstruktiven Schlafapnoe». Es gelang Ihnen zu beweisen, dass das Spiel auf dem Didgeridoo, dem blasinstrument der australischen Aborigines, ist eine wirksame Methode zur Behandlung des Schnarchens und der Apnoe.

Die Auszeichnung im Bereich Wirtschaft überreichten die beiden Wissenschaftler aus Australien Matthew Роклоффу und Nancy Greer für Ihre Experimente darüber, wie der Kontakt mit einem lebenden Krokodil wirkt sich auf die Bereitschaft des Menschen spielen.

Auszeichnung auf dem Gebiet der Anatomie ging an den britischen Wissenschaftler James Хиткоуту für seine medizinische Forschung «Warum haben alte Menschen so große Ohren». Er konnte die Geschwindigkeit Messen, mit dem wachsen der Ohren bei Menschen, die älter als 30 Jahre. Sie Betrug etwa 0,22 mm pro Jahr.

Die Besitzer der Award im Bereich der Biologie wurden Wissenschaftler aus Japan, Brasilien und der Schweiz, fanden die Frauen den Penis und die männliche Vagina bei Höhlen-Insekten.

Auszeichnung auf dem Gebiet der Dynamik der Flüssigkeit erhielt die koreanische Gelehrte Yu-Won Han, der heraus, was geschieht, wenn der Mensch kommt zurück, trägt eine Tasse Kaffee.

Die Auszeichnung im Bereich der Medizin hat eine Gruppe von französischen Wissenschaftlern, die verwendete fortschrittliche Technologie Gehirnscans, um herauszufinden, welche Bereiche des Gehirns sind verantwortlich für die Abneigung gegen Käse.

In Harvard fand die übergabe der Шнобелевской Award 15.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015