Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In Israel registrierte einen starken Anstieg der Inzidenz der Influenza

In den letzten zwei Wochen gab es ein Anstieg der Inzidenz der Influenza in Israel. Der Informationsdienst von Fernsehsendern «Кешет» und «Gener» berichtet, dass die Sterblichkeit aufgrund von Komplikationen, die durch Influenza-Virus, doppelt so hoch wie im Vorjahr für den gleichen Zeitraum.

Also, gemäß der Nachricht, wurde in der Sendung «Beth Kahn», in den letzten sechs Wochen 27 Patienten starben an Komplikationen durch die Grippe. Für den gleichen Zeitraum im vergangenen Jahr starben 12 Patienten.

Im Gesundheitsministerium darauf hin, dass in 80% der Todesfälle, aufgetreten infizierenden Virusstamm V.

Wir werden bemerken, dass am Ende Dezember wurde bekannt, dass nur die Krankenkassen «Makkabi» und «Меухедет» am Vorabend der Wintersaison kauften Impfstoff, welche gegen die am weitesten verbreiteten dieser Saison Virus. Die Krankenkassen «Клалит» und «Леумит» kaufte einen Impfstoff gegen drei Influenza-Stämme, wobei es beinhaltet nicht up-to-date für dieses Jahr Stamm des Virus der Gruppe B.

Viren der Gruppe B fast nicht подергается Mutationen, und die Krankheit verläuft leichter als bei der Infektion von einem Virus der Gruppe A.

Zusammen mit der Tatsache, Vertreter des Gesundheitsministeriums berichten, dass die Inzidenz der Erkrankung befindet sich «auf einem normalen Niveau», und nicht eine Folge der Beschaffung der «falschen» Impfstoffe von den Krankenkassen.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

In Israel registrierte einen starken Anstieg der Inzidenz der Influenza 16.01.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015