Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In israelischen Schulen werden Veranstaltungen zum «Tag der Einheit»

Am Mittwoch, 1. Juni, in Bildungseinrichtungen in Israel stattfinden wird die Veranstaltung «Tag der Einheit», die wiederum zu eröffnen, eine Woche in Jerusalem, berichtet der Pressedienst des Ministeriums für Volksaufklärung.

Nach den veröffentlichten Informationen, die Veranstaltung findet unter dem Motto «Einheit der Unterschiede».

Es wird bemerkt, dass das Ziel der Aktivitäten wird die «Stärkung der Einheit, der Solidarität und der Annahme eines in der israelischen Gesellschaft, strebend, die Zukunft der Bildung einer einheitlichen».

Veranstaltung stattfinden wird, in der Studienzeit, sondern auch im Rahmen der sozialen Bewegungen der Jugend. Die geplante Reise und die Begegnung von Jugendlichen, die verschiedene Sektoren der israelischen Gesellschaft.

«Tag der Einheit» wurde zum ersten mal im Jahr 2015 Jahr am ersten Jahrestag der Entführung und Ermordung eines Нафатали Fraenkel, Gilad Шаэра und Эяля Ифраха. Die Eltern der getöteten Jugendlichen akzeptiere die Teilnahme an diesen Aktivitäten.

Aus минпроса wurde auch berichtet, dass am 1. Juni der Minister für Volksaufklärung Naftali Bennett und der ehemalige israelische Präsident Shimon Peres treffen mit 600 Schülern – Juden und Arabern – zu einem Gespräch über Solidarität, Einheit und Bekämpfung von Gewalt und Rassismus in der israelischen Gesellschaft.

In israelischen Schulen werden Veranstaltungen zum «Tag der Einheit» 01.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015