Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In Japan stürzte Aufklärungsflugzeug, wurden vier Menschen getötet

Am Montag, 15. Mai, im Norden Japans abgestürztes Aufklärungsflugzeug LR-2. Am Mittwochmorgen wurde bekannt, dass die Leichen aller vier Mitglieder der Crew, meldet die Agentur RIA Nowosti unter Berufung auf den Fernsehsender NHK.

Das Flugzeug flog aus dem Flughafen Sapporo Okadama für den Transport von Notfall-Patienten des Krankenwagens und ging in Richtung Hakodate. Dann in der Nähe des Flughafen Hakodate er verschwand vom Radar. Später Wrackteile wurden in der Nähe des deichs in der Stadt Ассабу im südlichen Teil der Insel. Rettungskräfte fanden dann vier Besatzungsmitglieder. Und nur einen Tag später wurde bekannt gegeben, dass alle Mitglieder der Besatzung starben.

Am Ort der Tragödie am Mittwoch morgen gefunden wurde und die «BLACK Box», dessen Einträge können Aufschluss über die Ursachen des Absturzes.

LR-2 ist ein Turboprop-Flugzeug mit einer Crew von 10 Personen. Die Länge des Flugzeuges beträgt 14 Meter. Er verfügt über eine für den Notfall den Transport von schwerkranken, sowie erfüllt die Funktionen авианаблюдения und Luftaufklärung.

In Japan stürzte Aufklärungsflugzeug, wurden vier Menschen getötet 17.05.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015