Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In Jerusalem Scharte ультраортодоксы. «Erlebt die Inquisition und Hitler, überleben und Sie»

Am Abend des Dienstag, 28. März, in Jerusalem fand eine Demonstration statt ультраортодоксов gehören zu den sogenannten «Jerusalem Flügel».

Die Teilnehmer des Treffens nahmen an dem mehr als zehn tausend Menschen protestierten gegen die Inhaftierung von Haredim, die waren nicht auf Recruiting-Stationen angekündigt wurden und Deserteure sowie gegen den Versuch ermutigen ультраортодоксов in die IDF. «Wir erlebten ägyptischen Pharaos, die Inquisition, Hitler, überleben und Sie, — sagte der Moderator des Treffens. – Wir füllen die Gefängnisse, als füllten die Gefängnisse in галуте».

Seit mehreren Tagen vor der Demonstration, in den Ortschaften, wo wohnt ультрарелигиозное Bevölkerung, Flugblätter und Flugschriften mit dem Aufruf sich an der Demonstration und «verteidigen die Welt der Thora». Die Organisatoren der Kundgebung erklärt: «die israelische Armee ist die einzige Armee der Welt, die versucht, die Ideologie seiner Soldaten. Nirgends in der Welt nicht angekommen, solche Gemeinheit. Der wahre Zweck der Armee – brennen das Jüdische Erbe und die Heiligkeit des Volkes Israel».

Die Teilnehmer der Demonstration trugen Poster, auf dem sich ein Verteidigungsminister Avigdor Lieberman in der Nähe von Joseph Stalin, Saddam Hussein, Муамаром Gaddafi und северокрейским Führer Kim Jong-Shop in wenigen Minuten.

Die auf dem treffen setzten heftige Kritik , so genannte moderate Flügel ультраортодоксов, warf Ihnen «Verrat».
Vor den versammelten Sprach und Leiter des «Jerusalemer Flügels» Rabbi schmuel Ойербах. Es ist seine erste öffentliche Auftritt seit Beginn der letzten Welle der Proteste.

Die Demonstration fand auf der Straße Малкей Yisrael in der Nähe vom Viertel Mea sche ‘ arim. Alle Straßen, die umliegenden Straßen für den Verkehr geschlossen.
Vor der Demonstration von der Polizei von Jerusalem dargestellt wurde, in Alarmbereitschaft aus Furcht vor möglichen Ausschreitungen. Ordnung im Gebiet des Treffens bieten mehr als 300 Polizisten, Mitarbeiter von Spezialeinheiten der Polizei (ЯСАМ), berittene Polizei. Auf dem Gelände befinden sich fünf Wasserwerfern, die für die Beendigung der Unruhen. Die Polizei stellte fest, dass die Organisatoren der Kundgebung wandten sich nicht für die Erlaubnis zur Durchführung der Veranstaltung, jedoch die Strafverfolgungsbehörden nicht behindert die Fortsetzung der Demonstrationen, solange keine Störung der öffentlichen Ordnung.

Wir werden erinnern, dass in den letzten Wochen in verschiedenen Städten in Israel gingen die Demonstrationen ультраортодоксов, forderten die Freilassung der Schüler йешив, Häftlinge für die Abweichung vom Dienst in der Armee.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

In Jerusalem Scharte ультраортодоксы. «Erlebt die Inquisition und Hitler, überleben und Sie» 29.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015