Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In Kalabrien verhaftet der Anführer der Mafia-Clan ‘ Ndrangheta, der sich 20 Jahre auf der Flucht

Sicherheitsdienst Italien verhaftet 46-jährigen Ernesto Фаззалари, einer der gefährlichsten мафиозо des Landes, die sich auf der Flucht rund 20 Jahre.
Verhaftung produziert wurde, in der Provinz Kalabrien im Süden des Landes, den Täter gefunden im Bett mit der Frau.

Darüber schreibt am Sonntag, 26. Juni, die Webseite der News-Dienst der Luftwaffe unter Berufung auf die Polizei.

Фаззалари leitet die Gruppierung ‘ Ndrangheta – einer der einflussreichsten Mafia-Clans in Italien, kontrolliert den Schmuggel von Kokain in Europa.
Im Jahr 1999 Фаззалари verurteilt wurde in seiner Abwesenheit zu lebenslanger Haft verurteilt für eine Reihe von Straftaten, einschließlich Mord, Erpressung und Zugehörigkeit zu Mafia.

Wir werden erinnern, dass die sizilianische Gruppierung «Ndrangheta» ist spezialisiert im Bereich des rauschgifthandels, der Geldwäsche, des Vertriebes von Kernmaterial sowie ein legitimes Geschäft führen. Laut dem Marktforschungsunternehmen Demoskopika, der Jahresumsatz der Gruppe erreicht 53 Milliarden Euro, was etwa 3,5% des gesamten italienischen Wirtschaft. Die Oberhäupter der «Ндрангеты» stolz auf seine Frömmigkeit, großzügig zu Spenden, Erde und Immobilien zugunsten der Kirche und zahlen die religiöse feier.

Im Jahr 2014 Papst Franziskus, der sich in Italien zu einem offiziellen Besuch, nannte калабрийскую kriminelle Gruppierung «Ndrangheta», «boten des Teufels» und drohte Exkommunikation von Mitgliedern des Klans der Kirche.

«Wer geht durch das Leben dem Pfad des bösen, wie die Mafiosi, sind nicht etwa Gott, der Sie von der Kirche denunziert. Das böse sollte sich zu wehren. Unsere Kinder, die Jugend, brauchen die Hoffnung und den glauben und wir sollten es Ihnen geben», sagte der Papst während der Messe Samstag, auf dem es Zehntausende von Bewohnern des Südens von Italien.

Papst Franziskus forderte die Anwesenden auf, das böse zu bekämpfen und zu widerstehen Mafia. Er sagte auch, dass eine der ältesten kriminellen Gruppen Italiens «‘Ndrangheta» «das böse verehrt und verachtet das Gemeinwohl».

Die Regierung begrüßte diese Verhaftung – der Premierminister-der Minister Italiens Matteo Renzi schrieb auf seiner Seite im sozialen Netzwerk Twitter: «Danke den Richtern und den Mitarbeitern der Rechtsschutzorgane. Es Lebe Italien».
Wir werden bemerken, dass in Фаззалари den zweiten Platz in der Mafia-Hierarchie des Landes – nach dem Matteo Messina Denaro, den Anführer der sizilianischen Clan «Cosa Nostra», der gewollt wird.

In Kalabrien verhaftet der Anführer der Mafia-Clan ‘ Ndrangheta, der sich 20 Jahre auf der Flucht 26.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015