Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In Kowel gefunden Jüdische Grabsteine deckten die Brücke

In Kowel (zentral-Ukraine), auf dem Territorium des ehemaligen Armeekorps, wo im Wohnungsbau, wurden Dutzende Grabsteine mit jüdischen Friedhöfe, die in den Jahren der Existenz des Armeekorps wurden für den Bau von Straßen.

Der Leiter der Volyn jüdischen Gemeinde Ilja Мирецкий erzählte der Redaktion NEWSru.co.il, dass die Grabsteine fanden die Bauarbeiter, приступившие die Grube Graben. Die Bauherren setzten sich mit Мирецким und half ihm, nehmen Sie die Grabsteine an eine andere Stelle.

Nach Angaben der mirecki-Straße, Grabsteine gerieten in einen militärischen Teil mit der jüdischen Friedhöfe, die sich über die Straße von einem Teil wurde zerstört und in den späten 70er Jahren. Grabsteine wurden auf dem Territorium des Teils, wo Sie verwendet für den Bau von Straßen.

Das älteste jener Grabsteine, die bereits gereinigt und überprüft werden konnte, stammt aus dem Jahr 1905.

Мирецкий, der seit langem in Gesprächen mit der Stadtverwaltung Kowel in der Stadt über die Schaffung des Denkmals für die ermordeten Juden, plant, die Grabsteine als ein Element des Denkmals.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

In Kowel gefunden Jüdische Grabsteine deckten die Brücke 26.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015