Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In Kurdistan aufgehoben Präsidentschafts-und Parlamentswahlen

Geplant am 1. November Präsidentschafts-und Parlamentswahlen in Irakisch-Kurdistan nicht stattfinden, da niemand bisher nicht als Kandidat registriert. Dies sagte der Leiter der zentralen Wahlkommission der autonomen Region Хендреан Mohammad.

Seinen Worten nach, beabsichtigt die Wahlkommission an das Parlament wenden mit der bitte, einen neuen Wahltermin. Nach ersten Planungen, die Registrierung der Kandidaten musste in der vergangenen Woche abgeschlossen sein, dann jedoch verlängert bis zum 23.

Bewegung Goran, возглавляющее kurdische Opposition, forderte die Kapitel der autonomen Region Massoud Barzani und seinem Stellvertreter Косрата Rasul zurücktreten. Der Führer der Bewegung Shoresh Haji forderte eine Regierung der nationalen Rettung und starten Sie den Dialog mit den Behörden des Irak.

Wir werden erinnern, dass am 25. September in der Irakischen Region Kurdistan und der Provinz Kirkuk fand ein Referendum über die Unabhängigkeit. 92% der Teilnehmer äußerten Ihre Unterstützung für den Austritt aus der Irak und die Schaffung des eigenen Staates.

In der Antwort der Irak verhängte Blockade der autonomen Region. Die irakische Armee und schiitische Milizen kampflos besetzt die Provinz Kirkuk. Nach Veröffentlichungen in den Medien, Vermittler Iran. Danach wird der irakische Ministerpräsident Haidar Al-Abadi erklärte, dass das Referendum in der Vergangenheit gegangen.

In Kurdistan aufgehoben Präsidentschafts-und Parlamentswahlen
23.10.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015