Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In San Diego kämpften Gegner und Befürworter Trump. Debatte mit Sanders nicht

Auf der Veranstaltung der tatsächlichen Präsidentschaftskandidaten von der republikanischen Partei von Donald Trump in San Diego (Kalifornien) brachen Unruhen zwischen den Anhängern der Milliardär und der Gruppe seiner Gegner.

Die Demonstranten versammelten sich für den Ausdruck der Protest gegen die Kandidatur von Trump, inszeniert Unruhen, wenn die Polizei sagte Ihnen, dass die Kundgebung illegal ist. Die meisten unterwarfen sich der Anordnung der Behörden, sondern eine kleine Gruppe hat sich zu werfen den Müll in Ihre Gegner. Über Opfer wurde nicht berichtet. Die Polizei verhaftete 35 Personen.

Donald Trump dankte der Polizei für die schnelle Unterdrückung der Unruhen und die Inhaftierung von hooligans.

Abgesehen davon, der Republikanische Kandidat erklärte, dass er seine Meinung geändert und will nicht verbringen Debatte mit Bernie Sanders, оспаривающим bei Hillary Clinton den posten des Präsidentschaftskandidaten der Demokratischen Partei. Trump sagte, dass eine solche Debatte wäre unangebracht, und er beabsichtigt, eine offizielle Zulassung warten Kandidat der Demokraten.

In San Diego kämpften Gegner und Befürworter Trump. Debatte mit Sanders nicht 28.05.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015