Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In Sderot bauen 468 Wohnungen im Rahmen des Projekts «Preis für новосела»

Das Ministerium der Finanzen berichtet über den Abschluss der Ausschreibung für den Verkauf von sechs Grundstücken im Bau von Häusern auf 468 Wohnungen im Rahmen des Projekts «Preis für новосела» («Мехир Le-Миштакен») in Sderot. Alle Grundstücke wurden von einer Baufirma, bieten die niedrigste schlussendlichen Preis pro Quadratmeter von Wohnungen – 4.896 Schekel pro Quadratmeter.

Wohnung von 85 Quadratmetern kostet den privilegierten des Projekts in Höhe von 463.376 Schekel (28% niedriger als der Marktpreis für ähnliche Wohnungen in Sderot). Der erste Preis der Wohnung mit einer Fläche von 100 Quadratmetern wird 548.248 Schekel (Rabatt von 27% des Marktwertes), der erste Preis der Wohnungen mit einer Fläche von 120 Quadratmetern wird 661.410 Schekel, das sind 25% billiger als der Marktpreis.

Alle Wohnungen verfügen über Parkplatz, Balkon und Abstellraum, vergrössernd die Fläche jeder Wohnung ist noch auf 8 Quadratmetern. Die Häuser werden gebaut in der Nähe der neuen Einfahrt in die Stadt, ein neues Gebiet dauert 682 Sohn dunama der Erde, darauf werden die Häuser auf 1.097 Wohneinheiten. Neben Wohnhäusern, in einem neuen Stadtviertel gebaut werden Bio-Betriebe, Schulen, Park, Einkaufsmöglichkeiten und öffentliche Räume.

In Sderot bauen 468 Wohnungen im Rahmen des Projekts «Preis für новосела» 27.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015