Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

In St. Petersburg fand die Zeremonie des Abschieds von einem der besten Spieler «des Zenits» von Wladimir Казаченком

26. März auf 65-m zum Jahr des Lebens gestorben ist einer der besten Spieler in der Geschichte der Leningrader «Zenit» Vladimir Казаченок.

Heute im Stadion «Petrowski» — Zeremonie des Abschieds mit dem berühmten Fußballer.

Vladimir Казаченок setzte sich für die «Zenith» in 1971-75 und 1979-83 Jahren. Von 1981 bis 1983 war der Kapitän der Mannschaft. Von 1976 bis 1978 war er als Spieler des hauptstädtischen «Dynamo». Für «Zenith» spielte er 219 Spiele, in denen erzielte 78 Tore.

Bronzemedaillengewinner der UdSSR 1980, Gewinner des Pokals der UdSSR von 1977. Vladimir Казаченок dreimal eingeschaltet in die Listen der «33 besten Spieler» der Meisterschaft der UdSSR.

In den Jahren 1976-79 Wladimir Казаченок verbrachte zwei Spiele in der Nationalmannschaft der UdSSR.

Nach dem Ende seiner aktiven Karriere trainierte er die Leningrader «Dynamo», «Светогорец», «Петротрест», «Wolfsburg», «Wechsel-Zenit», «Kalev» (Sillamäe), arbeitete er in der питреского «Zenit».

In St. Petersburg fand die Zeremonie des Abschieds von einem der besten Spieler «des Zenits» von Wladimir Казаченком 30.03.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015