Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Infolge einer Reihe von Unfällen auf den Straßen in Israel ein Mensch getötet und sechs verletzt

In den Abendstunden in verschiedenen Gebieten Israels ereigneten sich Verkehrsunfälle, in deren Folge ein Mensch getötet und sechs verletzt.

Etwa 17:20 in den Dienst des eiligen Aufrufs des Krankenwagens «мокед 101» die Nachricht über den Unfall in Rosch ha-Ain. Auf der Straße Yehuda Levy Auto angefahren drei Fußgänger. Der 29-jährige Frau erhielt Verletzungen mittlerer schwere, zwei weitere leichte Verletzungen. Die betroffenen ins Krankenhaus gebracht «Бейлинсон».

Ungefähr 19:00 in der Gegend von Jerusalem ereigneten sich zwei Unfälle. Einer von Ihnen — bei der Einfahrt in Moshav Ramot Разиэль. Auto angefahren 65-jährige Frau. Mit mittelschweren Verletzungen geschädigte zugestellt wurde in ein Krankenhaus «Адаса».

Etwa zur gleichen Zeit auf der Straße Und-Agana in Jerusalem das Auto habe ich Ankunft auf dem Fußgänger gemacht. 44-jährige Frau erlitt mittelschwere Verletzungen, der Fahrer des Wagens wandte sich um medizinische Hilfe bei leichten Verletzungen.

Ein weiterer Unfall ereignete sich um 20:00 Uhr auf der Landstraße 44, in der Nähe von der Kreuzung Црифин. Unter die Räder des Autos kam eine 40-jährige Frau. Sie erhielt eine tödliche Verletzungen.

Die Verkehrspolizei untersucht die Umstände der Unfälle.

Infolge einer Reihe von Unfällen auf den Straßen in Israel ein Mensch getötet und sechs verletzt 08.08.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015