Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Iranische Flaggen nicht geholfen: «Maccabi» in Griechenland gewonnen

Im Rückspiel der Dritten Qualifikations-Phase der UEFA Europa League Tel Aviv Maccabi gewann auswärts griechischen Club «Panionios Athen» 1:0.

Auf dem Feld «gelb» gewann 1:0.

«Panionios Athen»: Котник, Ойконому (Ставропулос, 12), YaYa, Vlachos, Шожаеи, Хайсафи, Корбос, Саввидис (Глинос, 86), Масурас, Yesil Lamprou (Дурмишай, 73)

Maccabi: Rajkovic, Tal Ben Haim, Tibi, Давидзада, Шпунгин, Голаса (Rikan, 87), Ейни, Батоккьо (Micha, 76), Кьяртанссон (Pfeffer, 83), Шоэнфельд, Ацили

Auf der Tribüne Athener Stadion hingen darunter und iranische Flaggen — Startelf der Gastgeber kamen zwei iranische Fußballer.

27. Minute tibi ausnehmend hing mit einem Freistoß. Кьяртанссон war allein vor dem Tor, brach aber sehr ungenau. 32. Minute Ацили erfüllt Freistoß gefährlich. Matić Котник schlug der Ball fliegt «unter der Stange».

36. Minute Verteidiger нерасчетливо warf den Ball zurück. Rajkovic kam außerhalb des Strafraums und brachte den Ball vor Torjäger der Griechen.

38. Minute Ацили ging eins zu eins. Er kollidierte mit Lehne außerhalb des Strafraums. Der Richter entschied, dass die Regeln verletzt Israeli, obwohl in der Wiederholung gesehen, dass der Stürmer berührte den Ball früher als Torwart.

52. Minute Голаса den Kopf warf den Ball in den Strafraum. Кьяртанссон mit einer scharfen Ecke brach über das Tor. 63. Minute Ацили mit einem Freistoß, Schuss in die kurze Ecke. Котник parierte den Ball.

72. Minute Саввидис rammte die Verteidigung der Gäste, aber brach ungenau.

In der 78. Minute die Gäste haben die Ecke. Корбос Schnitt den Ball ins Tor 0:1. 82. Minute Ацили kraftvoll brach mit 20 Meter. Der Ball ging in der Nähe mit einer Langhantel.

Iranische Flaggen nicht geholfen: «Maccabi» in Griechenland gewonnen 04.08.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015