Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Israel gab ägypten die Deckel von zwei antiken Sarkophagen

Am Montag, dem 22. Mai, die Mitarbeiter des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten von Israel übergab dem Botschafter ägyptens zwei Kappen von den ägyptischen Sarkophagen, beschlagnahmt bei Schmugglern.

Die Abdeckungen wurden von den Inspektoren des Amtes für Altertümer im Jahr 2012 während der Routine-Kontrollen von Geschäften auf dem Markt in der Altstadt von Jerusalem.

Die Abdeckungen sind aus Holz und mit Gips überzogen, auf die aufgetragen wurde ornament und Schriftzug иероглифическим Brief. Nach Einschätzung Israelischer Experten und kohlenstoffarmen äquivalente Analyse eine Abdeckung wurde im 14-16 Jahrhundert vor Christus, und die zweite – in 8-10 Jahrhundert vor der neuen ära.

In der Verwaltung der Altertümer vermuten, dass die ägyptischen Räuber von Gräbern holten Deckel der Sarkophage in die Vereinigten arabischen Emirate, von wo aus Sie durch eine der europäischen Länder gerieten in Israel. Während der illegalen Beförderung der waren распилены in zwei Teile, dass Ihnen verursachte irreparablen Schaden.

Bisher Deckel wurden im Labor des Amtes für Altertümer. Fast vier Jahre dauerte es, professionelle Management bürokratischen Verfahren für den Abschluss, vor der übergabe der Funde ägypten.

Der Generaldirektor des Außenministeriums Israels dori Gold äußerte die Hoffnung, dass die übertragung von alten Artefakten zur Festigung der bilateralen Zusammenarbeit zwischen Israel und ägypten. Der ägyptische Botschafter Hazem Khairat bedankte sich die israelische Regierung und die Verwaltung der Altertümer für die Bemühungen um eine RÜCKFÜHRUNG geschmuggelten Artefakte seines Landes.




Israel gab ägypten die Deckel von zwei antiken Sarkophagen 22.05.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015