Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Jubiläums-Tor von Cristiano Ronaldo. Simulation Modrica. Unzufriedenheit Emery Richter

Im ersten Spiel die 1/8 Finales der UEFA Champions League Madrid «Real» gewann der erste Sieg «Paris Saint-Germain» 3:1.

Real Madrid: NAVAS, Nacho, Varane, Sergio Ramos, Marcelo, Modric, Kroos, Каземиру (Vazquez, 79), Isco (Asensio, 79), Benzema (Bale, 68), Cristiano Ronaldo

«PSG»: Areola, Dani Alves, Кимпембе, Маркиньюс, Берчиче, Verratti, Lo Сельсо (Draxler, 84), Rabiot, Мбаппе, Cavani (Meunier, 66), Neymar

Kommentatoren und Experten Schuld an der Niederlage der Pariser unaí Emery, wählen «feige Taktik» und насытившего Zusammensetzung Spielern defensive Plan und versucht in was auch immer war, ein Unentschieden zu halten. Der Trainer tadelt die Pariser auf der ganzen Schiedsrichters, допускавшего Fehler zugunsten der Gastgeber.

Die Freigabe Meunier statt Cavani, Emery hat den gegenteiligen Effekt. Nach Erhalt der extra Spieler, die Verteidigung Parisern war nicht mehr richtig zu funktionieren.

33. Minute Dani Alves macht die übertragung. Nacho misslungen Abschlag. Rabiot Führungstreffer 0:1.

Vor der Pause Cristiano Ronaldo Elfmeter 1:1. Das hundertste Tor des Portugiesen in der «Real» in der UEFA Champions League.

64. Minute Modric vorgetäuscht (fiel früher Noten-Gegner). Der italienische Schiedsrichter zeigte die gelbe картоку Rabiot und ernannte einen bedrohlich.

83. Minute Asensio geschossen. Vom Torwart der Ball in Cristiano Ronaldo und fand sich in der Startaufstellung 2:1. Nach 2 Minuten Asensio hing. Marcelo brach sofort unter die Latte 3:1.

Jubiläums-Tor von Cristiano Ronaldo. Simulation Modrica. Unzufriedenheit Emery Richter 15.02.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015