Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Könnten die Opfer des Anschlags Kinder. Details über die Explosion in der Londoner U-Bahn

Am Samstag, dem 16. September, die bewaffnete Polizei füllte die Londoner Straßen, da das Niveau der terroristischen Bedrohung in der britischen Hauptstadt erhöht bis zu einem maximalen. In den nächsten Stunden Polizisten, die Bewachung der wichtigsten Objekte, Soldaten ersetzen, berichtet die Daily Mail.

Wir werden erinnern, am Vorabend in der U-Bahn an der Station «Parsons Green», befindet sich im Süd-Westen von London, eine Explosion. Auf dem Bahnhof und im Zug brach Panik aus. Nach ein paar Stunden nach der Explosion der macht in London angekündigt, dass es ein Terroranschlag. Infolge der Explosion erlitten 29 Menschen.

Die meisten von Ihnen erlitten Brandwunden des Gesichtes, der Hände und Füße, einige erlitten im Gedränge entstanden, wenn die Menschen erkennen, dass es einen Terrorakt gab.

Die Ursache der Explosion war ein improvisierter Sprengsatz, wird in einen weißen Plastikeimer und im Wagen gelassen. Der Sprengsatz, sehr primitiv gemacht, allerdings wurde mit einem Zeitzünder – das bedeutet, dass der Terrorist, hat ihn in den Wagen, wahrscheinlich, schaffte es auf der vorherigen Station.

Nach Meinung der Experten, es war bestimmt für eine mächtige Explosion, doch im letzten Moment ausgefallen ist, wodurch die Explosion war viel schwächer, als es den Terroristen geplant.

Auch die Untersuchung der Auffassung, dass die U-Bahn-Station «Parsons Green» gewählt wurde, nicht zufällig von Hackern. In diesen Stunden der Zug, der aus diesem Zweig der U-Bahn, gefüllt mit Schulkindern, da in der Gegend befinden sich drei Staatliche Mittelschulen: Fulham Boys, The London Oratory und Lady Margaret Hall liegen eine Reihe von privaten Bildungseinrichtungen.

Scotland Yard teilte mit, dass er in der Lage, erhebliche Fortschritte bei der Suche nach verdächtigen in der Durchführung des Terroraktes, jedoch keine Details darüber noch nicht veröffentlicht.

Es ist bekannt, dass die überwachungskameras zeichneten den Mann, wurde im Waggon ein Sprengsatz, und der Polizei gelang es, seine Identität festzustellen, es wurden jedoch keine Verhaftungen noch nicht hergestellt.

Wir werden erinnern, am Vorabend der «Islamische Staat» übernahm die Verantwortung für den Terroranschlag in der Londoner U-Bahn.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Könnten die Opfer des Anschlags Kinder. Details über die Explosion in der Londoner U-Bahn 16.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015