Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Kuwait Airways wegen der Israelis hört auf Flüge innerhalb Europas

Die Fluggesellschaft Kuwait Airways lieber verzichten Routen innerhalb Europas, nur um die Israelis nicht zu dienen.

Die Juristen der gemeinnützigen lawfare Projekt Mitte April eine Beschwerde beim Bundesamt für Zivilluftfahrt in Genf, sowie einem Schweizer Gericht wandte sich mit der Klage gegen die Fluggesellschaft, beschuldigen Sie in der Diskriminierung von Israelis. In Reaktion auf diese Anleitung Fluggesellschaft erklärt, dass Kuwait Airways hält Service allen Strecken innerhalb Europas, berichtet der TV-Sender i24.

Zu Beginn des Jahres Kuwait Airways aufgehört Service der Flüge von New York nach London, da das Ministerium für Verkehr USA drohte der Fluggesellschaft vom Gericht für die Weigerung zu lassen, die Israelis an Bord.

Die Politik der Fluggesellschaft war Gegenstand der Kritik, nachdem vor zwei Jahren die Bürger Israels Эльдаду Гату verweigert den Verkauf von Tickets für eine seiner Flüge am Flughafen London Heathrow.

Im Februar 2015 26-jährigen израильтянке Iris Элиазаровой, Besitzer einer Aufenthaltserlaubnis (green card) Leben die letzten 15 Jahre in den USA, wurde es verweigert das Recht, an Bord der Flugzeuge von Kuwait Airlines, совершавшего Flug vom Kennedy Airport, New York, in London. In der gleichen Zeit Ihr Mann, ein Bürger der Vereinigten Staaten, David Некталову, Hindernisse sind nicht repariert.

Элиазарова Klage die Behauptung des Anspruchs, in dem das betrachtete Verhalten dieser Gesellschaft wie Diskriminierung, gegen seine bürgerlichen Rechte sowie die Gesetzgebung beider Staaten. In diesem Dokument Iris verglich sich mit Rose Parkes, der Initiator der Bewegung für die Bürgerrechte der schwarzen Bevölkerung in den USA in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts und erinnerte an die von der Katastrophe des europäischen Judentums, die mit der Trennung von Familien und endenden Vernichtung von 6 Millionen Juden.

In der Gesellschaft die Ablehnung damit erklären, dass die Gesetzgebung Kuwait verbietet den Bürgern des Landes schließen, die Handelsverträge mit Israel, unabhängig von Ihrer Religion.

Im September letzten Jahres das Ministerium für Verkehr USA erkannte Weigerung der nationalen kuwaitischen Fluggesellschaft Kuwait Airways zu dienen israelischen Passagiere Diskriminierung und Verletzung der amerikanischen Gesetzgebung. Rechtsanwälte Kuwait Airways argumentiert, dass die Weigerung der Israelis dienen keine Diskriminierung dar, da Unternehmen arbeitet in übereinstimmung mit den Gesetzen des Emirats, das Verbot jeglicher Kontakt mit den Bewohnern und den Bürgern Israels.




Kuwait Airways wegen der Israelis hört auf Flüge innerhalb Europas 06.05.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015