Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

«Maariv»: NIR Hefetz wurde entlassen aus dem Amt des Ministerpräsidenten auf Empfehlung des israelischen Sicherheitsdienstes

Am Ende des Jahres 2010 NIR Hefetz wurde entlassen von einer Position des Direktors der Abteilung der Arbeit von Massenmedien in der Kanzlei des Ministerpräsidenten. Der Journalist der Zeitung «Maariv» Янир Kozin behauptet, dass die Entlassung Хефеца wurde durch den Allgemeinen Sicherheitsdienst (shabak).

Bei einem normalen Verlauf der Prüfung, die durchgeführt wird alle hochrangigen Mitarbeiter des israelischen Ministerpräsidenten, die Zugang zu klassifizierten Informationen, in ШАБАКе kamen zu dem Schluss, dass Hefetz kann Opfer der Erpressung im Zusammenhang mit dem Vorfall, die stattgefunden haben während des Offiziers Weitergabe Sie auf die Kurse.

Im Jahr 1984 während der Passage Offiziers-Kurse IdF Kadett Ronen Ялин starb während der übungen zur Orientierung im Gelände. Partner Ялина während der übungen wurde Hefetz.

Laut der offiziellen Version, Ялин gestorben unter den Rädern der Züge, wenn zusammen mit Хефецем ruhte auf den Gleisen. Nach einer Untersuchung den Tod Ялина wurde als Unfall, obwohl die Ermittler betrachteten und andere Versionen.

Wir werden daran erinnern, dass Hefetz unterzeichnete eine Vereinbarung mit der staatlichen Staatsanwaltschaft und erhielt den Status einer staatlichen Zeugen im «Fall 4000», einer der Angeklagten ist der Chef der Regierung.

«Maariv»: NIR Hefetz wurde entlassen aus dem Amt des Ministerpräsidenten auf Empfehlung des israelischen Sicherheitsdienstes 30.03.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015