Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Mahmoud Abbas lehnte treffen mit dem Präsidenten Ривлиным

Der Chef der palästinensischen nationalen Administration Mahmud Abbas hat sich geweigert, ein treffen mit dem israelischen Präsidenten Реувеном Ривлиным. Die Initiative gehörte der Spitze des EU-Parlaments Martin Schultz.

Er hat vorgeschlagen, ein treffen in Brüssel, wo derzeit befinden sich Rivlin und Abbas. Sie sind die offiziellen Gästen des europäischen Parlaments. Nach Angaben der Zehnte Kanal ITV, Vorbereitung treffen Ривлина und Abbas wurde mit wissen und Zustimmung des Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu.

Aus dem Büro des Staatsoberhauptes übertragen, dass «das treffen zwischen dem Präsidenten Ривлиным und dem Chef der palästinensischen Autonomiebehörde Abbas in Brüssel findet nicht statt wegen der Uneinigkeit Abbas auf die Europäische Initiative für treffen zwischen Ihnen».

22. Juni der Präsident Rivlin Sprach auf der Plenarsitzung des europäischen Parlaments. In seiner Rede, er scharf kritisiert die sogenannte «französische Friedensinitiative», einstimmig gebilligten den Außenministern der EU-Mitgliedstaaten in dieser Woche.

Rivlin wird behauptet, dass die Rückkehr zum Verhandlungsprozess, einem Dritten auferlegt, stürzen in Verzweiflung wie von Israelis und Palästinensern und Mühe, um zum ist, wäre es zu lenken auf den Aufbau von Vertrauen zwischen den Konfliktparteien.

Der Präsident sagte, dass die Bevölkerung dieses Landes und besonders die israelische Jugend träumen ein Ende zu setzen непрекращающемуся Blutvergießen, hassen den Krieg und wollen in Frieden Leben. Aber Politik kann nicht auf Erfolg rechnen, mit all den gleichen Tools, die von Zeit zu Zeit brachten Sie zum scheitern.

Rivlin betonte, dass die französische Initiative hat die gleichen Nachteile wie die bisherigen Projekte und Verhandlungen wegen Verhandlungen nicht Seite näher zum Ziel, sondern im Gegenteil, von Ihr entfremdet.

Mahmoud Abbas lehnte treffen mit dem Präsidenten Ривлиным 23.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015