Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

«Mako»: der Vater von einem der drei Israelis in Gaza festgehaltenen, gegen den deal mit der Hamas

Der Vater der 23-jährige Hisham Al-Сайяда, seit zwei Jahren im Gefangenschaft im Gazastreifen, steht gegen den deal mit der Hamas, in dessen Rahmen könnten raus in die Freiheit Hunderte von Terroristen. Im Gespräch mit dem Journalisten würden «Mako» er sagt, dass die Entführung von Israelis nicht aufhören, solange werden diese Art von Deals.

Hisham Al-Сайяд, wohnhaft бедуинского Dorf Hur in der Negev-Wüste, vor zwei Jahren überwand den Sicherheitszaun an der Grenze zu Gaza, dann wurde festgenommen militanten Hamas. Es war nicht sein Erster Versuch, Weg nach Gaza, aber in früheren Zeiten seine Zeit verzögern Soldaten an der Grenze. Das erste mal Hisham Al-Сайяд ging nach Gaza zu «befreien aus der Gefangenschaft von Gilad Shalit». 23-jähriger Mann leidet an einer seelischen Störung.

Der Vater des Jungen Mannes sagte, dass er vermisst seinen Sohn und kümmert sich um ihn, aber so versteht, dass der deal mit der Hamas sollte nicht darin bestehen, dass im Krieg müssen Opfer bringen.

Hisham Al-Сайяд eine der drei Israelis im Gazastreifen vorenthalten. Alle drei Gefangenen, Au-Сайяд , Aglauben Менгисту, Juma Ibrahim Abu Ghanim, waren freiwillig in Gaza, alle drei leiden unter psychischen Erkrankungen.

In den Händen der Hamas befinden sich auch die Leichen von zwei израильтянских Soldaten Adar Голдина und Auron Шауля anerkannten opfern während der Operation «Unzerbrechlich Scala». Die israelische Regierung hat sich verpflichtet, wieder Ihren Körper zur Bestattung in Israel.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

«Mako»: der Vater von einem der drei Israelis in Gaza festgehaltenen, gegen den deal mit der Hamas 14.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015