Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Medien: Cristiano Ronaldo drohen bis zu fünf Jahre Haft für Betrug mit den Steuern

Cristiano Ronaldo steht vor einer Gefängnisstrafe von 15 Monaten bis zu fünf Jahren wegen Steuerhinterziehung und Finanzbetrug, berichtet Marca.

Die Staatsanwaltschaft glaubt, dass Fußballer von der Steuer verbarg 15 Millionen Euro im Zeitraum 2011-14 Jahren, berichtet die britische Zeitung The Telegraph.

Für die Aufzucht des Geldes für die Verwendung des Bildes von Cristiano Ronaldo, der unter der Besteuerung von Banken auf den amerikanischen Jungferninseln.

Medien darauf hingewiesen, dass die Portugiesen mit den Steuerbehörden kooperiert und bereit ist, eine Strafe zu bezahlen.

Steuer-Agentur von Spanien verlangt, eine Vertragsstrafe in Höhe von 16 Millionen Euro.

Die Untersuchung begann im Jahr 2015.

Medien: Cristiano Ronaldo drohen bis zu fünf Jahre Haft für Betrug mit den Steuern 26.05.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015