Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Merkel: Britisches Referendum – ein Wendepunkt für Europa

Die Deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, dass die Staaten der europäischen Union sollten alles unterlassen, «die eilige und einfache Lösungen» nach der stattfindenden britischen Referendums.

Ihren Worten nach, die Abstimmung in Großbritannien sollte eine «Wasserscheide» und ein Wendepunkt für die Europäische Union.

Angela Merkel äußerte die Hoffnung, dass der 27 restlichen EU-Ländern zu unterlassen, die Entscheidungen, die Sie führen, um zu einer weiteren Spaltung Europas. Sie forderte die Situation sorgfältig zu analysieren und zu akzeptieren, fundierte Schritte zu Unternehmen.

Kanzler auch eingeladen, in Berlin den französischen Präsidenten François Hollande, der Premierminister-der Minister Italiens Matteo Renzi und der Vorsitzende des europäischen rates Donald Tusk und die nächsten Schritte besprechen. Vermutlich Konferenz findet am 27. Juni. François Hollande heute äußerte bedauern über die Entscheidung der britischen Bürger. Französisch Präsident betonte, dass die Europäische Union verpflichtet, Reformen durchzuführen, um weiter zu existieren.

Wir werden erinnern, am Referendum nahmen etwa 72% der Bürger stimmberechtigt. 52% Sprachen sich für einen Austritt aus der EU. Die meisten Einwohner von London, Schottland und Nordirland stimmten für die Beibehaltung der Beteiligung Großbritanniens in der europäischen Union. Aber die Mehrheit der Bürger in England und Wales lehnten.

Der Kongress der Konservativen Partei, einen Nachfolger zu berufen Cameron für die Führung des Landes während der Verhandlungen über den Austritt aus der EU, stattfinden soll im Oktober 2016.

Merkel: Britisches Referendum – ein Wendepunkt für Europa 24.06.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015