Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Millionärs aus den USA spendet sein Vermögen Zoo Köln – auf Antrag der Ehemann-Jude

93-jährige Elisabeth Reichert, die lebt heute in den USA, äußerte die Bereitschaft zu Spenden 22 Millionen Dollar Zoo Köln – in Erinnerung an Ihren Verstorbenen Gatten, einem Juden Арнульфе Рейхерте, die vor dem Holocaust gerettet.

Darüber schreibt am Montag, 4. September, die Deutsche Ausgabe Deutche Welle.

Die Eheleute Reichert sind geboren und aufgewachsen in Köln. Während des Zweiten Weltkriegs Arnulf vor den Nazis versteckt, und Elizabeth war подпольщицей und war eine der Organisationen, die einen Widerstand zum Faschismus. Dieses paar heiratet ein Jahr nach dem Ende des Krieges und die ersten fünf Jahre verbrachte Sie in Israel. Dann zogen Sie nach New Jersey und eröffnete dort eine Tierhandlung. Kinder haben die Eheleute nicht war, und all Ihre Liebe verschenkten Tiere.

Arnulf starb im Jahr 1998, und vor seinem Tod entschlossen sich die Eheleute Spenden all Ihr Geld den Zoo seiner Heimatstadt. Im Jahr 1954 Рейхерты gab diese Schildkröte Zoo von seltenen Arten, die gefangen während der Fahrt entlang des Jordans.

Handbuch Zoo zunächst nicht glauben, dass Sie привалила ein solches Glück, und dann beschlossen, die Abteilung zu nennen, wo die Tiere aus Südamerika, dem Namen Arnulf Reicherter.

Millionärs aus den USA spendet sein Vermögen Zoo Köln – auf Antrag der Ehemann-Jude
04.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015