Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Moldawien erklärte der Vize-Premier Dmitri Rogosin Persona non grata

Moldawien erklärte der Vize-Premier Dmitri Rogosin «unerwünschte Person» auf seinem Gebiet, übergibt die Nachrichtenagentur «Interfax».

Wie berichtet, am Mittwoch, 2. August, eine Presse-Dienst des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und Europäische Integration (МИДЕИ), die Moldauische Regierung hat beschlossen, nach dem Rogosin verweigert die Einreise und den Transit durch Ihr Gebiet.

«Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter der Russischen Föderation in Chisinau Фарит Mukhametshin wurde eingeladen, in МИДЕИ im Zusammenhang mit den jüngsten öffentlichen Erklärungen der Vize-Premierminister der Russischen Föderation Dmitri Rogosin. Insbesondere wurde die Aufmerksamkeit auf das Interview des Russischen Botschafters Rogosin dem Fernsehsender «Rossija-24″ (RTR), in dem er ließ eine Reihe von beleidigenden äußerungen an die Adresse der Republik Moldau und Ihrer Bürger. Der russische Vize-Premier ließ sich auch beleidigende Beurteilung an die Adresse der Behörden des Landes», heißt es in der Mitteilung.

In МИДЕИ betont, dass Rogosin nicht zum ersten mal macht diese «Diskreditierung» und «falsche» Aussagen.

«Angesichts dieser Umstände, Botschafter Фариту Мухаметшину berichtet über den Beschluss der Behörden der Republik Moldau zu erklären Dmitri Rogosin unerwünschte Person auf dem Territorium der Republik Moldau, Verbot ihm die Einreise und Durchreise durch das Hoheitsgebiet der Republik Moldau. Stellen fest, dass diese Entscheidung unter Berücksichtigung aller institutionellen Verfahren und es wurde berichtet die russische Seite in übereinstimmung mit allen diplomatischen Normen», – stellte der in der Moldauischen Außenministerium.

Eine Sprecherin des Russischen Präsidenten Dmitri Peskow, nannte die Entscheidung Chisinau erklären Rogosin Persona non grata «absolut inakzeptabel». Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation äußerte Botschafter der Republik Moldau Protest.

Moldawien erklärte der Vize-Premier Dmitri Rogosin Persona non grata 03.08.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015