Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Netanjahu und geschüttelt zu initiieren, die Reform der Systeme der macht in Israel

Am Donnerstag, dem 14. September, das Amt des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu verbreitete Denkschrift über die änderung des Grundgesetz über die Regierung.

Wie bereits berichtet, änderung betrifft die Regeln der Kriegserklärung oder der Entscheidung über die militärischen Operationen, die zum Krieg führen. Als der Zweite Kanal ITV, änderungsantrag zum Gesetz hebt die Notwendigkeit der Genehmigung solcher Entscheidungen der Regierung und Kabinett delegiert. Jedoch in bestimmten Fällen nicht notwendig und in voller Zusammensetzung des Kabinetts, und genügt die Anwesenheit der Hälfte der Mitglieder des Kabinetts.

Der änderungsantrag vorgelegt wird, auf die Betrachtung der Knesset unmittelbar nach der Rückkehr des Parlaments nach dem Urlaub Herbst Ferien.

Zuvor billigte die Regierung einen änderungsantrag, nach dem die Regierung am Anfang der Wahlperiode zu verleihen, die militärisch-politische Kabinett das Recht Krieg zu beginnen oder eine Entscheidung über die militärische Operation.

Die Kanzlei Netanjahu verbreitete auch die offizielle Reaktion des Ministerpräsidenten, die sich mit dem Besuch in Lateinamerika. «Schon ein paar Jahre ich glaube, dass die rechtliche Struktur ermöglicht dem Staat Israel nicht fertig werden mit den militärischen Herausforderungen der modernen Epoche. Übertragung von Befugnissen bei der Annahme der kritische Entscheidungen der Regierung – hier ist die Lösung, die entsteht, verwirklichen, kann es nur durch die Verabschiedung des Gesetzes, und das ist, was wir tun. Ich möchte betonen, dass wir sprechen hier nicht über konkrete Handlungen oder Fristen, aber über die strukturellen Veränderungen, denen die Umstände erfordern und Zeit», heißt es in der Erklärung Netanjahus.

Wir werden hinzufügen, dass am Abend des 14. September eine Presse-Dienst des Ministers der Justiz Айелет geschüttelt zusammen mit einer Presse-Dienst des Ministers für Volksaufklärung und Leiter der Partei «Byte Yehudi» Naftali Bennett eine Erklärung veröffentlicht, die besagt, dass der Beginn der Förderung des Grundgesetzes über die gesetzgeberische Tätigkeit. Wie bekannt wurde NEWSru.co.il, einer der Punkte dieses Gesetzes ist die Definition der Befugnisse БАГАЦа im Hinblick auf die Aufhebung der Gesetze, die Кнессетом. Ein weiterer Punkt des Gesetzentwurfs ist die Gewährung Кнессету Rechte mit einer Mehrheit von 70 Stimmen erneut zu behaupten, die Gesetze, die zuvor ausnehmenden БАГАЦем.

Das grundlegende Gesetz über die gesetzgeberische Tätigkeit vorgestellt werden Кнессету auch am Anfang der nächsten Sitzung. Es wird erwartet, dass die Partei «Кулану» sperrt die Genehmigung dieser Rechnung.

Netanjahu und geschüttelt zu initiieren, die Reform der Systeme der macht in Israel 15.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015