Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Oren Chazan entlassen, sechs Monate von der Parlamentarischen Tätigkeit

Am Mittwoch, 31. Januar, hat die Knesset hat die Entscheidung der Ethikkommission zur Entladung der Abgeordnete der Knesset Oren Hazan («Likud») von der Parlamentarischen Tätigkeit auf die Dauer von sechs Monaten. Der Abgeordnete hat auch Wochen entzogen Gehalt in Höhe von etwa 5 tausend Schekel.

Es geht um extrem harte Strafe nach den Standards der Kommission der Ethikkommission der Knesset. Bisher nur zwei Abgeordneten Hanin Зуаби und Басель Ратас (beide aus dem Vereinigten arabischen Liste) wurden solche Strafe.

«Die Kommission war schockiert das Verhalten des Abgeordneten Hazan, fand seine Reflexion in den Beschwerden, eingereicht von den Abgeordneten. Diese Beschwerden zeigen sich wiederholende Symptome Grobheit, versuche zu erniedrigen, zu beleidigen», heißt es in der Entscheidung der Kommission.

In den kommenden Monaten Hazan kann nur sein, in den Sitzungssaal und Provisionen zum Zeitpunkt der Abstimmung. Wir werden bemerken, dass in der Praxis der Begriff der Strafe Hazan noch länger als sechs Monate vergangen sind im Moment Sommerferien des Parlaments und Abgeordnete in der Lage, wieder zu seiner Tätigkeit in vollem Umfang erst im Oktober.

Der Abgeordnete Hazan kommentierte die Entscheidung der Kommission in seinem Microblog twitter: «Edelstein beschlossen, mich loszuwerden. Von dem einzigen Menschen, der kämpft mit Terroristen Захалкой, Хуаби und deren Unternehmen. Er gab den Terroristen ein Geschenk. Mir ist nicht zum schweigen zu bringen. Die öffentlichkeit verurteilt den schändlichen, selbstsüchtigen und zynischen in der Geschichte des Staates Sprecher der Knesset».

Oren Chazan entlassen, sechs Monate von der Parlamentarischen Tätigkeit 31.01.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015