Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Palästinensisch-israelische Konflikt: die Chronologie der Ereignisse, die am 18.

Ereignisse und Vorfälle im Zusammenhang mit dem palästinensisch-israelischen Konflikt. Donnerstag, 18. Mai 2017. Informationen werden aktualisiert, sobald Sie verfügbar sind.

07:00 Uhr. In der vergangenen Nacht in Judäa und Samarien dem israelischen Militär verhaftet wurden 22 palästinensische Araber, die wegen terroristischer Aktivitäten gesucht wurden. Die Häftlinge wurden für Befragungen von Ermittlungsbeamten des Sicherheitsdienstes. In Биньямине wurden festgenommen, 14 weitere palästinensischen Araber, die verdächtigen in der Beteiligung an den Angriffen auf Israelis in der Gegend von Hizma und Сильуада. Außerdem in Hebron Operation durchgeführt wurde, bei dem Geld wurden beschlagnahmt, übersetzte die Terrororganisation Hamas an die Familien der getöteten Terroristen oder Terroristen, die in israelischen Gefängnissen.

08:00 Uhr. In dem Dorf Khirbat Al Nabi-Elias, östlich von kalkilya, die Kräfte von Grenzbeamten und der Polizei wurden vier verdächtige festgenommen, denen im Haus bei der Durchsuchung wurden eine Pistole und Munition. Die Häftlinge wurden für Befragungen von Ermittlungsbeamten des Sicherheitsdienstes. Das Auto abgeschleppt verdächtigen.

12:00 Uhr. Etwa Checkpoint «Хавара», südlich von Nablus, wurde das Feuer auf die palästinensischen Araber, бросавшим Steine in Autos. Ein Mann wurde getötet, ein weiterer wurde schwer verletzt. Details

Palästinensisch-israelische Konflikt: die Chronologie der Ereignisse, die am 18. 18.05.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015