Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Pioniere der israelischen Polizei: so arbeiten Profis. Reportage

Abteilung Bombenexperten gilt als die Elite der israelischen Polizei. Nach Angaben der Mitarbeiter, kommen hier nicht leichter als an fliegerischen Kurse. Das Auswahlverfahren dauert mehrere Monate. Dann – lange Ausbildung. Jedoch behaupten die Experten, um eine vollständig vorbereitete Polizei Sapper, benötigen Sie noch fünf Jahre arbeiten.

In der Abteilung umfasst die Struktur-und Design-Abteilung, wo die Mitarbeiter arbeiten an der Verbesserung der Technik, ein spezielles Labor und eine Gruppe von Psychologen, die саперам Anspannung zu lindern, die aus der Arbeit.

Bombenexperten begleiten Einheiten zur Befreiung der Geiseln und den Schutz der ersten Personen des Staates. Es gibt Sie und auf die Gewohnheit, einschließlich – bei der post. In der Verwaltung von Tel Aviv District ständig vier Maschinen sind im Einsatz, ausgestattet mit allem notwendigen für die Entsorgung von gefährlichen Gegenständen. Ihre Aufgabe – innerhalb von 15 Minuten gelangen an einen beliebigen Punkt in Tel Aviv.

Mitarbeiter der Abteilung mussten die Raketen entschärfen und Gürtel Selbstmordattentäter. Sprengstoff gefunden und in den Gegenständen, auf den ersten Blick nicht verursacht Verdacht: Pakete für Milch, Flaschen von Shampoo, Gitarren, Computern. Sogenannte «kriminelle Angriffe» sind oft gefährlicher als die Aktionen von arabischen Terroristen: kriminelle Banden bereitwillig ziehen die ehemaligen Soldaten саперных Teile der IdF.

Um nicht Menschenleben zu riskieren, beschäftigen Roboter mit Fernbedienung. Der amerikanische ANDROS hat sich sehr verändert seit 2003, als er Mitglied im Arsenal der Polizei: die Räder wurden ersetzt Raupen, Elektroantrieb «Tentakeln» wurde hydraulisch. Jetzt kann der Roboter und Schießen nach einem verdächtigen Objekt. Es wird mit auswechselbaren Aufsätzen – je nach seiner Aufgabe.

Für die Arbeit in Räumen immer noch orange Bambi, aber der Veteran der Polizei ist es Zeit für einen wohlverdienten Urlaub – an die Stelle kommt der neue Englisch-Roboter.

Für die meisten schweren arbeiten soll Shocker, umgebauten Traktor aus dem amerikanischen Bobcat. Es ist leicht zu revolutionieren Auto oder DIG невзорвавшийся iranische «Фаджар».

Unter anderen technischen Mitteln, die der Polizei, – квадракоптеры. Sie ermöglichen es, zu untersuchen aus der Luft den Ort der Explosion, sicherzustellen, dass keine nicht explodierten Ladungen oder Hinterhalte. Allerdings müssen sich oft auf Ihre Intuition verlassen und Geruchssinn des Hundes. Ihre Hunde bei den sappeuren Nein, soweit erforderlich, beteiligt die Polizei Hundeführer.

Manuelle Minenräumung gilt in extremen Fällen, wenn es keine Möglichkeiten zu erschließen, Roboter oder Menschen zu evakuieren, und es besteht Explosionsgefahr. In solchen Situationen muss man unverzüglich handeln, riskieren Ihr Leben. Und die Aufgabe von Bombenexperten schwieriger, als festzustellen, welcher Draht durchschneiden – rot oder grün.

Es wird angenommen, dass die sappeure kann mich irren einmal. Sprengstoffe Sergej Schwab teilt nicht diese Ansicht. «Rein Professionell ich glaube, dass dieses Sprichwort nicht richtig ist. Du hast alle Zeit sammeln Erfahrungen, und wie man es ohne Fehler? Wir sind alle Menschen. Äh, natürlich, besser auf die lehren, aber nicht in einer Kampfsituation. Und nach jedem Fehler immer sorgfältig untersucht, um zu verstehen, welchen nutzen Sie daraus ziehen. Die Hauptsache – diese Fehler nicht zu wiederholen», sagt er.

Unser Gesprächspartner begann der Dienst bei der Polizei im Jahr 1998 – als Soldaten-der einberufene Grenzpolizei. Dann – der Dienst in den Special forces. Bereits mehr als sechs Jahren arbeitet взрывотехником. «Die Rettung von Leben Unterstützung für Menschen, die Notwendigkeit einer kontinuierlichen Verbesserung – das ist, was führte mich hierher. Darüber hinaus ist eine Elite-Einheit, nur sehr wenige schaffen es hierher zu bekommen», – sagt Sergey.

Alles, was erforderlich ist vzryvniku, befindet sich in einem Kleinbus von General Motors, auf dem er und kommt auf Anruf. Die Ausrüstung gelegt, um ihn von außen zu erreichen waren – durch die offenen Fenster. In der Kabine – nicht nur ein Lager muss. Die Maschine transportiert den Roboter. Sprengstoffe verwaltet, ohne aus der Kabine.

Schutz взрывотехника – Tactical Kevlar Anzug. Diese israelische Entwicklung deutlich einfacher, 35-kg-kanadischen Kampfanzug, die in extremen Fällen verwendet. Im Auto gibt es ein Satz für die manuelle Minenräumung. Doch selbst wenn Minesweeper nicht im Dienst, mit ihm immer die Tasche mit einem Minimum an notwendigen Ausrüstung.

Für die Evakuierung der Sprengstoff dient als ein Auto mit gepanzerten Bereich, eine mächtige Explosion standhalten. Platzieren Sie einen Sprengsatz können Sie es mit einer seilwinde. Schließen die Sphäre manuell nicht unbedingt – das macht die Roboter mit speziellen hebeln.

«Die israelischen Bombenexperten – Experten auf höchstem Niveau, denn niemand hat solche praktischen Erfahrungen. Das erkennen und unsere Kollegen aus anderen Ländern kommen zu uns um zu lernen. Und wir freuen uns, diese Erfahrungen zu teilen, denn wir befinden uns an der Spitze des Kampfes, der die ganze Welt führt – den Kampf gegen den Terror», – sagt der Leiter der Abteilung der Polizei für die Arbeit mit den russischsprachigen Medien der major Michail Зингерман.

Material vorbereitet Paulus vigdorchik läuft

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Pioniere der israelischen Polizei: so arbeiten Profis. Reportage 06.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015