Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Polizei: Schütze in Dallas allein gehandelt hat

Die Polizei von Dallas kamen zu dem Schluss, dass Mike Johnson war der einzige Schütze sein, als er das Feuer auf die Polizei während einer Demonstration am Abend des Donnerstag, 7. Juli.

— In Dallas Gedenken der getöteten Polizisten. Bildbericht

Ursprünglich wegen der Intensität Schießen die Polizisten glaubten, dass der Täter hatte mindestens zwei. Während der Operation wurden verhaftet, drei Personen – eine Frau und zwei Männer. Nach Befragungen stellte sich heraus, dass Sie höchstwahrscheinlich nicht beteiligt an diesem Verbrechen.

Mike Johnson (25) diente in der US-Armee und beteiligte sich an der Mission in Afghanistan. Bei ihm zu Hause wurden viele Waffen und Munition.

Während der Verhandlungen mit der Polizei hat er gesagt, was er wollte töten so viele weiße Polizisten und Rache an Ihnen nehmen für den Tod von Afroamerikaner. Johnson sagte auch, dass kein Mitglied in irgendeiner Gruppe und agiert unabhängig. Die Ermittler neigen dazu zu glauben, dass es wahr ist.

Johnson erschossen, fünf Polizisten, neun Personen (sieben Polizisten und zwei Zivilisten) verletzt. Der Schütze hat sich geweigert, sich zu ergeben und wurde zerstört mit Hilfe der Engineer-Roboter explodierte neben ihm eine Bombe.

US-Präsident Barack Obama beschlossen, schneiden Sie ein Besuch in Europa und besuchen Sie die Dallas.

Polizei: Schütze in Dallas allein gehandelt hat 09.07.2016

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015