Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Rede des Präsidenten der Türkei Erdogans in New York unterbrochen wurde dem Kampf

Am Freitag, dem 22. September, der türkische Präsident Recep Тайим Erdogan, der sich in New York die Generalversammlung der Vereinten Nationen, wandte sich an seine Anhänger im Hotel Marriott Marquis am Times Square, berichtet die BBC.

Erdogan Rede in türkischer Sprache, wenn es unterbrochen von mehreren Personen, von denen schrie: «Du bist ein Terrorist, Weg aus meinem Land!». Zwischen den Demonstranten und den Anhängern Erdogans begann ein Kampf, bei dem der Schutz des Präsidenten der Türkei вытолкала Unruhestifter aus dem Hotel.

Ein wenig später die Teilnehmer dieser Proteste in sozialen Netzwerken veröffentlicht Aufnahmen, auf denen versiegelt Momente Ihrer Auftritte und folgte ihm kämpfen. Die Demonstranten erklärten, dass Ihr Ziel war die öffentliche Verurteilung der Politik Erdogans in der Türkei, Syrien und Irak.

Einer von Teilnehmern der Handlung eines Protests, Megan Бодетт, schrieb auf Twitter, dass Sie aus dem Hotel hinausgeworfen, nur weil Sie Sie öffnete Flagge YPJ, die weibliche kurdische Organisation.

Zeugen des Ereignisses, gebürtig aus der Türkei, Halil Demir, Mitarbeiterin der Hilfsorganisation, berichtet, was er gesehen hatte, wie einer der Teilnehmer der Aktion auf den Boden geworfen, und auf der anderen Handschellen.

Die New Yorker Polizei sagte, dass mindestens fünf Demonstranten wurden «vorübergehend festgenommen», aber keine Verhaftungen vorgenommen wurden, schreibt die New York Times.

Der 44-jährige Cemil Акгун, der türkische Geschäftsmann, der in New York auf einer Geschäftsreise, sagte, dass während des Kampfs Erdogan blieb ruhig. Er setzte seine Rede in weniger als zwei Minuten.

Rede des Präsidenten der Türkei Erdogans in New York unterbrochen wurde dem Kampf 23.09.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015