Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Rede Trump im Kongress: helfen Freunde, entschlossen sein mit den Feinden

US-Präsident Donald Trump trat im Kongress mit der jährlichen Rede «zur Lage der Nation» (State of the Union). Diese Aufführung fand ein Jahr nach der Amtseinführung des 45. amerikanischen Präsidenten.

In der Rede Trump betroffen waren die wichtigsten Themen der innen-und Außenpolitik der USA im letzten Jahr.

Die israelischen Medien ein besonderes Augenmerk auf den Teil seiner Rede, die gewidmet, um dem jüdischen Staat und den Problemen des Nahen Ostens.

Donald Trump erinnerte daran, dass im Dezember die Entscheidung über die Anerkennung von Jerusalem die Hauptstadt Israels. Dabei wies er darauf hin, dass vorher der Senat billigte diese Entscheidung einstimmig. Der amerikanische Präsident erwähnt, dass Dutzende Länder danach stimmten in der UN-Generalversammlung gegen die souveränen Rechte von Amerika auf die Anerkennung dieser Tatsache. «US-Steuerzahler großzügig schicken diese Länder jedes Jahr Milliarden von Dollar an Hilfsgeldern», sagte er. «Das ist, warum heute Abend bitte ich den Kongress, ein Gesetz zu erlassen, das würde eine Situation schaffen, wenn der US-Dollar Auslandshilfe immer dienten, Sie würden die Interessen von Amerika und wegfahren würde, die ausschließlich an Freunde von Amerika», – hat der Präsident beigetragen, подчеркнувший Ihren Wunsch nach Stärkung der Beziehungen mit Ihren Freunden und Wiederherstellung der «klaren» Positionen gegen seine Feinde.

Trump erneut seine Unterstützung für das Volk des Iran in seinem Kampf für die Freiheit, «gegen korrupte Diktatur». Er bat den Kongress zu studieren «grundlegende Mängel in der schrecklichen Atomabkommen mit dem Iran».

Der Chef des Weißen Hauses erinnerte daran, dass vor einem Jahr versprochen, zusammen mit den Verbündeten «löschen IG vom Angesicht der Erde». «Ein Jahr später habe ich mit stolz berichten, dass die Koalition gewann die IG hat fast 100 Prozent des Territoriums, die vor kurzem erfassten diesen Mördern im Irak und in Syrien und anderen Regionen. Aber es bleibt noch viel Arbeit. Wir werden weiterhin unseren Kampf solange der IG nicht besiegt wird», sagte Trump.

In seiner Rede Trump noch nie erwähnt das Thema der Beilegung des israelisch-palästinensischen Konflikts.

Die Rede im Kongress Donald Trump begann mit der Erwähnung über seine Mission: wieder machen Amerika «groß für alle Amerikaner». Er sagte, dass im Laufe des Jahres erzielt wurden unglaubliche Fortschritte, wies aber darauf hin, dass der Sieg begleitet von schrecklichen Katastrophen, unter denen genannt wurden überschwemmungen, Waldbrände, Orkane, die Erschießung von Menschen in Las Vegas. Der Präsident äußerte Beileid an die Familien der Opfer und Sprach die Worte der Unterstützung genesenden.

Laut Trump, nach den Wahlen wurde 2,4 Millionen neue Arbeitsplätze, darunter 200 tausend neue Arbeitsplätze in Fertigungsbetrieben. «Nach vielen Jahren der Stagnation der Löhne sehen wir endlich steigende Löhne. Die Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung erreichten 45-Jahres-tief. Die Arbeitslosigkeit in der afroamerikanischen Sektor heute auf den niedrigsten Wert, der jemals регистрировавшихся, und die Arbeitslosigkeit in den lateinamerikanischen Sektor auch erreicht den niedrigsten Stand in der Geschichte», sagte Trump.

Der amerikanische Präsident verwies auf den Rekord-Indikatoren für kleine Unternehmen und Börse, über die Verbesserung der Situation im Bereich der Altersversorgung. Besonders wurde betont, dass es erfüllt seine Verpflichtungen zur Reduzierung der Steuern.

Trump forderte der Kongress eine Rechnung, die für die Auswahl der 1,5 Billionen US-Dollar für die Modernisierung der Infrastruktur des Landes.

Eines der vorrangigen Themen der Präsident nannte die Senkung der Preise in den USA auf verschreibungspflichtige Medikamente.

Besonderes Augenmerk in der Rede Trump vor dem Kongress wurde auf den Kampf gegen den Terror. Der Präsident wies darauf hin, dass seine Vorgänger «leichtfertig ließen Sie Hunderte von gefährlichen Terroristen», darunter der Gründer und des «Islamischen Staates» Abu Bakr Al-Baghdadi. Dabei sagte Trump, dass hob ein Dekret von Präsident Barack Obama über die Schließung einer speziellen Gefängnis in Guantanamo auf Kuba und wies die Minister für Verteidigung diese Frage zu überdenken.

Donald Trump betonte, dass die Terroristen Sie zerstören wollen, und «wenn nötig, festzuhalten und zu verhören.» Er forderte den Kongress auf, Gesetze zu verabschieden, die ermöglichen, effizienter Kampf gegen den Terror.

Der Präsident sagte, dass die USA weiterhin einen maximal möglichen Druck auf die DVRK, solange Pjöngjang nicht aufgeben, Ihre nuklearen Ambitionen. «Wir stehen mit Profilen ausgestoßenen, Terrorgruppen und Rivalen wie China und Russland, das eine Herausforderung für unsere Interessen, unsere Wirtschaft und unseren Werten», sagte Trump. Er rief zu modernisieren und neu zu ordnen nukleare Arsenal der USA.

Donald Trump bekräftigte die Absicht zu ndern nachteilig für die USA Handelsabkommen. «Die ära der wirtschaftlichen Kapitulation vorbei. Jetzt erwarten wir, dass die gerechte Handelsbeziehungen und, was besonders wichtig ist, gegenseitig. Wir arbeiten an der Korrektur von schlechten Handelsabkommen und einen neuen. Wir verteidigen die amerikanische Arbeitskräfte und amerikanischen geistigen Eigentums, streng nach unseren Regeln des Handels», sagte der US-Präsident.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Rede Trump im Kongress: helfen Freunde, entschlossen sein mit den Feinden 31.01.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015