Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Rex Tillerson: «PNA aufgehört zu bezahlen Leistungen der Familien der Terroristen»

Dienstag, 13 Juni, Staatssekretär Rex Tillerson sagte, anlässlich der Sitzung der Kommission für auswärtige Angelegenheiten des Senats, dass die Palästinensische Behörde hat aufgehört zu bezahlen Leistungen der Familien der Terroristen.

— «Gehalt» Terrorist in einem israelischen Gefängnis: von 1.400 bis 12.000 Schekel

Laut Тиллерсона, eine änderung in dieser Frage folgte nach dem treffen des US-Präsidenten Donald Trump und seine mit dem Leiter der palästinensischen Autonomiebehörde Mahmoud Abbas in Washington. «Wir waren ganz klar und deutlich sind in dieser Frage und den Palästinensern zu verstehen gegeben, dass diese Praxis nicht akzeptabel, sagte Tillerson. – Die palästinensische Autonomiebehörde verpflichtet, aufhören zu bezahlen Leistungen der Familien der Terroristen und diejenigen, die verurteilt Gewalttaten gegen andere Menschen».

US-Außenminister wies darauf hin, dass die Beendigung der Auszahlung der Leistungen an die Familien der Terroristen war eine der Bedingungen des Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu zur Wiederaufnahme der Verhandlungen mit der palästinensischen Autonomiebehörde.

Im Mai 2017 der Senat hat im Absatz über die Zuteilung der Finanzhilfe an die palästinensische Autonomiebehörde Paragraphen, zur Verringerung der Hilfe auf die Summe der Gehälter, die die palästinensische Führung zahlt die Familien von Terroristen in israelischen Gefängnissen.

In seiner Rede vor den Senatoren, Staatssekretär berührte Nordkorea, die besagt, dass es ist eine der wichtigsten Prioritäten der amerikanischen Außenpolitik. Laut Тиллерсона, USA finden in dieser Frage Verständnis von Ihren Partnern, darunter in China. In der kommenden Woche wird erwartet, dass ein treffen von Vertretern der USA und Chinas, auf dem die Nordkorea-Frage wird hauptsächlich auf der Tagesordnung.

US-Außenministerin wies darauf hin, dass die Beziehungen mit Russland waren und sind angespannt aufgrund von Meinungsverschiedenheiten über Fragen über die Situation in der Ukraine, in Syrien, sondern auch wegen der отвергаемых Russland Vorwürfe in einem Versuch, Einfluss auf die Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahl im Jahr 2016. Tillerson betonte, dass die Verwaltung bestrebt, die Arbeiter zur Wiederaufnahme der Beziehungen mit Russland, insbesondere in der Frage der Syrien.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

Rex Tillerson: «PNA aufgehört zu bezahlen Leistungen der Familien der Terroristen» 14.06.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015