Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Russische Medien haben die Zusammenarbeit mit den palästinensischen Agenturen

Am Mittwoch, 13. Februar, das russische Nachrichtenagentur und Radio Sputnik einen Vertrag über die Zusammenarbeit mit der Informations-palästinensischen Agentur Wafa. Darüber berichtete RIA Novosti.

Sputnik vertreten, der erste stellvertretende Chefredakteur Sergej Kotschetkow, die palästinensische Nachrichtenagentur WAFA mit seiner Hand und Vorstandsvorsitzender von WAFA, Geschäftsführender Kurator der offiziellen Organe der palästinensischen Autonomiebehörde, Ahmad Assaf. Bei der offiziellen Zeremonie anwesend war auch der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde Mahmud Abbas.

Auch RIA Novosti berichtete über die Unterzeichnung des Memorandums über die Zusammenarbeit zwischen RT und телерадиокомитетом PNA.

Die Vereinbarung umfasst die gemeinsame Nutzung von Inhalten, gemeinsame Projekte, Teilnahme an wichtigen Veranstaltungen der beiden Länder, den Austausch von Erfahrungen.

Wir werden bemerken, dass RIA Novosti nennt Mahmud Abbas, der Präsident Palästinas.

Russische Medien haben die Zusammenarbeit mit den palästinensischen Agenturen 14.02.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015