Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Russland blockiert das Projekt der resolution des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen nach Syrien

Russland blockiert den Entwurf einer resolution des UN-Sicherheitsrates über die Verlängerung des Mandats der Mission der Vereinten Nationen und der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) Untersuchung auf Chemische Angriffe in Syrien, berichtet RIA Novosti.

Die Abstimmung über die vorgeschlagene US-Resolutionsentwurf fand am Dienstag, dem 24. Das Dokument unterstützt 11 Ländern. Russland und Bolivien dagegen gestimmt, China und Kasachstan Enthaltungen.

Das Mandat der Arbeit der Experten des Gemeinsamen Mechanismus zur Untersuchung (SMR) am 17. Die Mission 26. Oktober vorstellen soll UN-Sicherheitsrats Bericht über die Untersuchung des Vorfalls mit dem Einsatz von Chemikalien in der Stadt Khan Шейхун 4. April.

Laut der Mitteilung des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation, Moskau aufgefordert, die Regelung der weiteren Schritte zur Mandat der Mission der UN-OPCW in Syrien erst nach der Veröffentlichung des Berichts SMR und seine sorgfältige Untersuchung.

«Russland hat immer etwas zu bauen, die Arbeit des Gemeinsamen Mechanismus systematisch und planmäßig. In Kürze erwartet die Veröffentlichung des Berichts SMR. Wir werden ihn sorgfältig prüfen und dann bieten die Regelung der weiteren Schritte», heißt es in der Mitteilung des Russischen Außenministeriums.

Russland blockiert das Projekt der resolution des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen nach Syrien 25.10.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015