Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

SC: identifiziert «pranker», распространявший Gerüchte über «300 Leichen» in Kemerowo

Auf der Website der Untersuchungsausschuss der Russischen Föderation berichtet, dass falsche Informationen über die Zahl der Todesopfer bei Brand in Einkaufszentrum in Kemerowo Bürger eines fremden Landes ausgebreitet hat.

Nach diesem Bericht, Eugene Вольнов, im Internet bekannt als «pranker», обзванивал medizinische und öffentliche Einrichtungen in Kemerowo, verführen nicht nur Beamten, sondern auch die Angehörigen der Opfer.

Telegramme Kanal Mash schreibt, dass ein Hooligan обзванивал Dienst Kemerowo mit Fragen über «300 Leichen». Insbesondere rief er in einer forensischen Kontrolluntersuchung und fragte, ob es genug von Ihnen Platz für 300 Leichen. Mitarbeiter dieser Organisation erzählt über den Anruf seiner Frau, die gemeinsam mit einer Freundin… So in der Stadt ging eine Welle von Gerüchten über die Tatsache, dass die Zahl der Opfer in die Hunderte.

«Die entsprechende gesetzliche Bewertung Handlungen der betreffenden Person gegeben wird im Rahmen der untersuchten kriminellen falls über den Tod von Menschen bei einem Brand», heißt es auf der Website der Untersuchungsausschuss der Russischen Föderation.

Im Gespräch mit der Agentur RBK Eugene Вольнов bestätigt, dass die vorlesungen Rollen auf seinem YouTube Kanal, wo berichtet über «300 Toten» bei einem Brand in Einkaufszentrum «wintersauerkirsche». «Die Zahl 300 stammt von mir, angesichts der Analyse der Anzahl der Sitze in den Kinosälen», sagte Вольнов Journalisten. «Ich bin der einzige, der die Wahrheit sagt und keine Angst davor hat», sagte er.

— Diskutieren Sie auf der Seite NEWSru.co.il in Facebook

SC: identifiziert «pranker», распространявший Gerüchte über «300 Leichen» in Kemerowo 28.03.2018

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015