Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

Sex und Drogen: jeder 10. der Seemann entlassen mit der britischen atomaren U-Boote Vigilant

Nach den Ergebnissen der Untersuchung den lautesten Sex-Skandal in der Geschichte der britischen NAVY mit atomaren U-Boote HMS Vigilant entlassen neun Soldaten, D. H. 10% der Crew, schreibt die Daily Mail.

Laut der veröffentlichten Informationen, abgeschrieben Soldaten an Land, im Blut wurden Spuren von Drogen. Die Untersuchung ergab, dass Sie kokainabhängig.

Bei dieser Untersuchung wird fortgesetzt. Das Kommando überprüft die Informationen darüber, dass die Segler veranstalteten Sex-Partys, bei denen Drogen wurden.

Früher wurde berichtet, dass zwei Offiziere an Bord der HMS Vigilant während Ihres Aufenthalts im Nordatlantik, wirksam in sexuelle Beziehungen mit Frauen, dass es verboten ist, die Statuten. Der name einer der Frauen veröffentlicht. Es ist Unterleutnant, Assistent Ingenieur nach der Arbeitssicherheit, der 20-jährige Rebecca Edwards. Nachdem der name des Angeklagten «Skandal» wurde festgestellt, sofort abgeschrieben auf die Küste. Vermutlich Partner Rebecca war der 41-jährige Kommandant des U-Bootes Stuart Armstrong.

Das Verbot für den Aufenthalt der Frauen-Offiziere auf U-Booten wurde abgebrochen von der britischen Führung von 6 Jahren.

Sex und Drogen: jeder 10. der Seemann entlassen mit der britischen atomaren U-Boote Vigilant 28.10.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015