Nachrichten Israel heute

Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch

«Shalom-Moskau» und «Нэклис Bank» aufmachen, das russische Rente ohne Ausreise aus Israel

Veröffentlicht auf den rechten der Werbung

Im Rahmen des neuen Programms Informations-und Beratungsstelle «Shalom — Moskau» und der Russischen Bank «Нэклис Bank» israelische Staatsbürger können verlassenden Ihnen russische Rente ohne Ausreise aus dem Land.

Nach Angaben der konsularischen Informationsportal CD des Außenministeriums der Russischen Föderation, 1. Januar 2015. in Kraft getreten ist die Verordnung der Russischen Regierung №1386 «Über die Ordnung der Auszahlung der Renten von Personen Reisen (die linken) an den ständigen Wohnsitz außerhalb des Territoriums der Russischen Föderation». Die angegebene Verordnung setzt die neue Ordnung der Erledigung der Renten für Bürger, die Ihren Wohnsitz im Ausland. Gemäß der Verordnung, den Rentenfonds der Russischen Föderation führt keine Rentenzahlungen auf Konten bei ausländischen Banken Personen, die Rente zugewiesen wurde nach dem 1. Januar 2015.

Dabei ist der Anspruch Nummer 4 der genannten Verordnung besagt, dass «zugewiesene bis 1. Januar 2015 Rente, die Auszahlung erfolgt durch die übersetzung aus der Russischen Föderation, werden in der gleichen Reihenfolge».

Beziehungsweise, die neue Ordnung gilt nicht für Bürger, оформивших russische Rente vor dem 1. Januar 2015.

Mit anderen Worten, seit dem 1. Januar 2015, Bürgerinnen und Bürger, die Ihren Wohnsitz außerhalb der Russischen Föderation, kann die Rente in Rubel auf das Bankkonto nur auf dem Territorium der Russischen Föderation. Um eine Rente erhalten, müssen Sie sich registrieren Vollmacht an einen Dritten oder sich selbst zu verlassen in Russland. Vor der Abreise ins Ausland die Person unverzüglich dem Rentenfonds der Russischen Föderation über seine Pläne, das Land zu verlassen.

Jährlich servieren muss er eine Bescheinigung, dass er lebt und braucht Staatliche Unterstützung. Ab 2016 Verfahren kompliziert ein neues Dokument, für die Indizierung notwendigen überweisungen – die Auskunft ber die Abwesenheit der Beschäftigung.

Um zu helfen, israelischen Rentnern vermeiden diese Probleme, in Israel wurde das Informazionno-konsultative Zentrum «Shalom-Moskau», die im Laufe des Jahres führte die Verhandlungen mit den Russischen Banken über die Möglichkeit, die israelische Staatsbürgerschaft der Russischen Renten und Pensionen ohne Ausreise aus dem Land.

Derzeit wurde eine Vereinbarung mit der Russischen «Нэклис Bank», der bereit ist, zu öffnen israelischen Rentnern Kontonummer für die überweisung der Russischen Renten auf Sie. Um die Rentner erhalten Ihr Geld in der Währung des Landes, in dem Sie derzeit Leben, «Нэклис Bank» gibt die internationale Debit-Kreditkarte von MasterCard, mit dem Rentner kann nicht nur Geld abheben, sondern auch Ihre Einkäufe bezahlen.

«Нэклис Bank», gegründet im Jahr 1991, erhielt die Generallizenz der Zentralbank Russlands Bankgeschäfte № 1671 vom 18.09.2012.

Die Bank hat einen Vertrag für die Lieferung von Renten und befindet sich in der offiziellen Liste der Finanzinstitute, mit denen kooperiert die Pensionskasse der Russischen Föderation. Er hat den Ruf eines stabilen und zuverlässigen Bank mit einem hohen Maß an Service.

Derzeit «Нэклис Bank» führt die Verhandlungen mit VISA über die Möglichkeit der Ausgabe der Plastikkarten. Auch in der Kürze der Zeit, beginnt die Ausgabe der Karten der WELT – die russische Zahlungssystem.

Ein gemeinsames Programm des Zentrums «Shalom-Moskau» und der Russischen Bank «Нэклис Bank» erfolgt in Zusammenarbeit und mit Unterstützung der Russischen und der israelischen Rechtsanwaltskammer.

Zentrum «Shalom-Moskau» bietet eine neue, exklusive Dienstleistung für den Erhalt der Rente der Russischen Föderation, die umfaßt:

die Gestaltung der Renten in der Russischen Föderation;

die Eröffnung eines Kontos in der Russischen «Нэклис Bank» – Konzeption und Vorbereitung im Russischen «Нэклис Bank» internationalen Debit-Kreditkarte von MasterCard, mit dem Sie in der Lage, verwalten Sie Ihr Geld überall in der Welt in der Währung des Gastlandes.

«Shalom-Moskau» bietet auch weitere Dienstleistungen an:
Hilfe in затребовании und Erteilung von Auskünften aus den Archiven;
Beratung und Sammlung von Dokumenten für die Eröffnung von Konten bei Russischen Banken;
notarielle Beglaubigung von Dokumenten, Vorbereitung von Vollmachten.

Der russische «Нэклис Bank» und das Zentrum «Shalom-Moskau» garantiert die Sicherheit der Kundengelder und die Schnelligkeit des Durchganges der Verwaltungsverfahren.

Zeitplan:

Sonntag-Donnerstag: 10:00 bis 19:30 Uhr (nach Vereinbarung nach Vereinbarung)
Freitag: 10:00 bis 14:00 Uhr
Samstag: geschlossen

Adresse: Tel Aviv Str. und-Mered, 29, 11. Stock, Büro 1130

Telefon: +972-3-6910123. Fax: +972-73-7694466

E-Mail-Adresse: office@shalomoskva.com

Website-Adresse: www.shalomoskva.com

«Shalom-Moskau» und «Нэклис Bank» aufmachen, das russische Rente ohne Ausreise aus Israel
06.07.2017

Опубликовать в Google Plus
Опубликовать в LiveJournal
Опубликовать в Одноклассники
Aktuelle Nachrichten aus Israel auf Deutsch © 2010-2015